06. Juni 2016

Messen mit Licht, Funken per Bluetooth

Foto: Fira
Foto: Fira

Bei den Laserdistanzmessern zählen Bluetooth-Verbindungen zum Standard. Apps ergänzen zunehmend die Möglichkeiten der Messgeräte. Wir geben einen Marktüberblick und stellen die Neuheiten vor.

Nicht anwenden kann man Laserdistanzmessgeräte, wenn der Laserpunkt bei hellen Umgebungen und auf größeren Distanzen nicht mehr zu erkennen ist. Optische Zielsucher oder digitale Zielkameras versprechen Abhilfe für dieses Problem. Grenzen ergeben sich aber auch durch fehlerhaftes Anwenden: Löst man die Messung aus, kann sich durch den Druck auf den Auslöser der Handlasermeter bewegen.
Auch das Messen mit der Pythagorasfunktion ohne Stativ gehört in diese Kategorie. Die Hersteller bemühen sich darum, die Fehleranfälligkeit gering zu halten und gleichzeitig den Arbeitsaufwand rund ums Aufmaß zu senken. Nicht nur zum Messen von Distanzen lassen sich die Geräte nutzen: Parallelen und Versätze kann man damit überprüfen, Flächen von Wänden, Decken und Böden berechnen, Volumen oder Dachlängen ermitteln. Mit Neigungssensoren lassen sich vertikale Winkel messen, und an schwer zugänglichen Stellen kann man dank indirekter Messfunktionen die Länge oder Höhe von Objekten herausfinden. Auch Dokumentationen werden inzwischen ange - boten, in Form von Aufmaß-/Grundrisszeichnungen, Tabellenkalkulationsblättern oder Bildern, und man kann die Daten in CAD-Anwendungen übertragen. Außerdem helfen die Geräte dabei, den Bedarf an Verbrauchsmaterialien abzuschätzen, etwa an Farben, Fliesen oder Bodenbelägen.

Sie besitzen ein Printabonnement, oder sind bereits registriert? Jetzt einloggen!
Lesen Sie jetzt den kompletten Artikel.
Angebot auswählen und sofort weiterlesen.
Oder direkt ein Printabonnement?
1 Jahr Ausbau+Fassade für nur 130,75 € inkl. Mwst. und Versand.
Fordern Sie jetzt gleich Ihr Printabonnement an. Zum Formular
Sie besitzen ein Printabonnement, oder sind bereits registriert? Jetzt einloggen!
Sind Sie bereits Abonnent und haben Ihre Zugansdaten vergessen?
Fordern Sie jetzt gleich Ihre Zugansdaten an. Zum Formular