22. September 2016

Malerhandwerk auf der großen Leinwand

Die Nachwuchskampagne „Deine Zukunft ist bunt“ ist ab sofort in 567 deutschen Kinos zu sehen und wirbt mit emotionalen Bildern für die Ausbildung im Malerhandwerk. Der Kinospot wird im September und Oktober im Rahmen einer bundesweiten Kinokampagne im Vorprogramm zielgruppengerechter Filme ausgestrahlt.


Der Malerberuf ist etwas für Macher, Kreative und Talente mit großen Zielsetzungen: Während der Ausbildung kann man sich, je nach Persönlichkeit und Fähigkeiten, auf eine der drei Fachrichtungen spezialisieren und nach der Ausbildung weiter qualifizieren und den Meister machen oder einen eigenen Betrieb gründen. Diese und weitere Vorteile zeigt eindrucksvoll der neue Kinospot für das Malerhandwerk, der ab der 38. Kalenderwoche bundesweit in den Kinos für die Malerausbildung wirbt. Die drei Hauptdarsteller Tim, Sofie und Tarek berichten in 59 Sekunden, wie sie den Weg zu einer Ausbildung im Malerhandwerk gefunden haben.

Grundvoraussetzung für erfolgreiche Nachwuchswerbung ist ein gutes Image. Mit großen, emotionalen Bildern und authentischen, sympathischen Charakteren zeigt der Kinospot die Vielfalt und Kreativität des Malerberufs und ist gleichzeitig auch eine Image-Kampagne für das Malerhandwerk. Gezeigt werden drei grundverschiedene, junge Menschen in Deutschland: Drei Lebensläufe, drei Orte, aber eine gemeinsame Vision. Jeder steht für eine andere Ausbildung, eine andere Spezialisierung. Alle vereint ein gemeinsames Handwerk. Die drei Clips stehen für die drei Fachrichtungen der Ausbildung, machen Lust auf den Beruf und verdeutlichen emotional und eindrucksvoll die Hauptbotschaft: Deine Zukunft ist bunt! Weitere Informationen unter www.deine-zukunft-ist-bunt.de