02. Mai 2017

WorldSkills: Stuckateur Lukas Kirschmer reist nach Abu Dhabi

Sieger Lukas Kirschmer (Mitte), eingerahmt von Rainer König (BAF-Vorsitzender, links) und Carsten Beier (Quick-mix, rechts) mit dem Nationalteam. Foto: Mega

Lukas Kirschmer gewinnt den Ausscheidungswettbewerb zur Teilnahme an der WorldSkills 2017 in Abu Dhabi. Bei der Berufsweltmeisterschaft vom 15. – 18. Oktober vertritt er das Deutsche Stuckateurhandwerk.

Die Mitglieder des Nationalteams der Stuckateure traten während der Mega-Messe am 28. und 29. April 2017 zum Ausscheidungswettkampf an. Beim Festabend am 29. April, verkündete Rainer König, Vorsitzender des Bundesverbandes Ausbau und Fassade das Ergebnis: Lukas Kirschmer aus Blaubeuren (Baden-Württemberg) lieferte die beste Leistung nach Ansicht der Jury ab und vertritt als Sieger das deutsche Stuckateurhandwerk bei den WorldSkills 2017.

Die feierliche Siegerehrung fand vor rund 3000 Zuschauern in der Fischmarkt-Halle am Hamburger Hafen statt.