Ausbau und Fassade - News
X
19. Mai 2017 | News

Ausbau-Manager: Tipps zur Bewerber-Suche

Das Ausbildungsmodell Ausbau-Manager startet im Herbst 2017 einen neuen Kurs. Marketinginstrumente und Werbemittel erleichtern den interessierten Betrieben die Suche nach geeigneten Bewerbern.

mehr ...
19. Mai 2017 | News

Bautrends 2017: Energieeffizienz, Nachhaltigkeit, Barrierefrei

Das Trendthema in der deutschen Bau- und Installationsbranche ist auch 2017 erneut der Bereich Energieeinsparung und Energieeffizienz. Das zeigt eine Umfrage unter Baufachleuten, wie Architekten, Bauunternehmer, SHK-Installateure, Maler und Trockenbauer: Für die Befragten steht fest, dass Energieeinsparung und Energieeffizienz die Branche maßgeblich beschäftigen wird.

mehr ...
18. Mai 2017 | News

Weniger Baugenehmigungen für Wohnungen

Zeitraum Januar bis März 2017 wurde in Deutschland der Bau von insgesamt 79 200 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das 6,6 % oder 5600 Baugenehmigungen von Wohnungen weniger als im Vorjahreszeitraum. Damit ist die Zahl der genehmigten Wohnungen im Vorjahresvergleich erstmals seit dem ersten Quartal 2012 gesunken.

mehr ...

Zusatzinformationen

  • Feuchte Wände und Sanierputze: Antworten auf die Fragen: Wie entstehen Ausblühungen an Fassaden? – Bauwerksdiagnose: was ist das eigentlich?
  • Dämmung: Zielgruppen richtig ansprechen - Argumentationshilfen kostenlos im Internet
  • Zusatzinfos für Gründer: 10-Punkte-Programm für einen besseren Businessplan.

Sie finden die Zusatzinformationen zu den Beiträgen in ausbau + fassade im Bereich InfoPlus

17. Mai 2017 | News

Krebsrisiko durch Arbeiten im Freien

Die Deutschen Gesellschaft für Arbeits-und Umweltmedizin (DGAUM) sieht die arbeitsmedizinischen Vorsorge bei Beschäftigung im Freien für gerechtfertigt. Sie widerspricht damit dem Zentralverband Deutsches Baugewerbe ZDB. Die DGAUM steht uneingeschränkt zum Konzept der arbeitsmedizinischen Vorsorge sowie den Bemühungen, eine nachhaltige und erfolgreiche Prävention vor Hautkrebs zu erreichen, um die Gesundheit der Beschäftigten zu schützen und dem Sozialsystem Krankheitskosten zu ersparen.

mehr ...
17. Mai 2017 | News

Sanierungsfahrplan: Diskriminierung der Gebäudeenergieberater im Handwerk

Die Bundesvereinigung Bauwirtschaft, der Zusammenschluss des deutschen Bau- und Ausbauhandwerks mit 380.000 Betrieben, unterstützt den neuen individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP) des Bundeswirtschaftsministeriums. „Leider schreibt auch dieses neue Instrument der Energieberatung die bestehende Diskriminierung der Gebäudeenergieberater im Handwerk im BAFA-Förderprogramm der Energieberatung für Wohngebäude (BAFA-Vor-Ort-Beratung) fort“, so der Vorsitzende der Bundesvereinigung Bauwirtschaft, Karl-Heinz Schneider.

mehr ...
17. Mai 2017 | News

ZDB kritisiert die Sonnenschein-Richtlinie

„Das Arbeitsministerium hat kurz vor Ostern die alte der EU-Kommission von vor zehn Jahren wieder aufleben lassen. Den betroffenen Arbeitnehmern wird darin die Mündigkeit abgesprochen und die Betriebe mit Milliardenkosten belastet.“ So bewertete der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands des Deutschen Baugewerbes, Felix Pakleppa, die kurz vor Ostern vorgelegte Änderung der Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge.

mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X