ausbau + fassade 03/2018

Erscheinungstermin: 1. März 2018

Inhaltsverzeichnis hier als PDF herunterladen

Titel_03_2018_250px Ausbau und Fassade - Heft 03_2018

Hier ausbau + fassade abonnieren ...

Einzelheft für 12,00 Euro (zzgl. Mwst. und Versand) bestellen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Inhalt u.a.:

Extra: Brandschutz

Unter anderem mit Beiträgen zu den hochfeuerbeständigen Sonderlösungen in der Hamburger Elbphilharmonie und ein nichtbrennbares Sockelsystem sowie zum aktuellen Stand beim Brandschutz mit Trockenbau.


Jetzt lesen

Artikel des Monats - ohne Anmeldung lesen:

Naturdämmstoffe sind erwünscht

Fassadendämmungen aus nachwachsenden Rohstoffen haben bei den privaten Bauherren ein gutes Image. Auch ist die  Bereitschaft groß, solche Produkte einzubauen. Allerdings unterscheiden sich Endverbraucher und Bauprofis wie Stuckateure und Maler in ihrer Einschätzung. Eine aktuelle Studie gibt einen Einblick in den Markt  von Hanf, Holzfaser & Co.

Jetzt lesen


Weitere Beiträge unter anderem:

Das Bikini glitzert
Die bunten Fensterscheiben waren nicht zu retten. Geschreddert und in den feuchten Putz eingeblasen leben sie im sanierten Berliner Bikinihaus weiter – und das war längst nicht die einzige Herausforderung für die ausführende Truppe um Jörg Hoppe.

Weiterlesen

Kleinbetriebe – welche Chancen haben sie?

Es ist ein bisschen wie der Kampf David gegen Goliath: Seit Jahren äußern kleinere und mittlere ­Unternehmen, wie schwierig es ist, gegen die mächtige Konkurrenz erfolgreich zu agieren. ­ Die aktuelle Situation zeigt aber, dass es viele Überlebenschancen gibt, wenn man sich anpasst ­ und die Marktnischen sucht. Größe ist kein Argument für den Erfolg einer Firma.

Weiterlesen

 

InfoPlus: Naturdämmstoffe und Jobbörsen im Internet

Jetzt lesen