ausbau + fassade 10/2018

Erscheinungstermin: 31. August 2018

Inhaltsverzeichnis als PDF herunterladen

Titel_af_10_2018_250px Ausbau und Fassade - Heft 10_2018

Hier ausbau + fassade abonnieren ...

Einzelheft für 12,00 Euro (zzgl. Mwst. und Versand) bestellen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Inhalt u.a.:

Artikel des Monats - ohne Anmeldung lesen:
»Volterra: Millimeterarbeit mit Skalpell«
Neue Arbeitsweisen, soziale Kompetenzen und Erfahrungen für das eigene Leben:
16 junge Handwerker aus der Region Stuttgart kehrten Ende März mit vielen
positiven Eindrücken von ihrem dreimonatigen Lern- und Arbeitsaufenthalt aus
dem toskanischen Städtchen Volterra zurück.

Jetzt lesen


Weitere Beiträge unter anderem:

Umnutzung eines Denkmals
Die Restaurierung des alten Gerichtsgebäudes in Düsseldorf.

Weiterlesen

Vom Datenlogger bis zur Thermographie
Bei der Bauwerkssanierung ist es wichtig, eine Schadensdiagnose zu stellen. Hierzu stehen dem Fachunternehmer geeignete Messinstrumente für Vor-Ort- Untersuchungen zur Verfügung. Die sachverständige Auswertung der Ergebnisse ist die Grundlage für eine erfolgreiche Sanierung.
Im folgenden Beitrag werden Messinstrumente und ihre Anwendung vor Ort beschrieben.

Weiterlesen

Was kommt, was bleibt?
Das Bauhandwerk ist im Umbruch. Die Planbarkeit von Aufträgen nimmt ab und die traditionellen Betriebe stehen im Preiswettbewerb mit günstigen Anbietern. Über die Konsequenzen daraus sprachen wir mit Marcel Sauer, Ressortleiter Betriebswirtschaft beim SAF und Stuckateurunternehmer aus Epfenbach.

Weiterlesen