24. Februar 2015

Schutz vor Graffiti

Scheidel (3)_500 Ausbau und Fassade - Schutz vor Graffiti

Nach der Renovierung des Bahnhofs der Stadt Brandenburg an der Havel sollte die WDVS-Fassade dauerhaft gegen die Verunstaltungen durch Sprayer geschützt werden. Zum Einsatz kam ein neu entwickelter Graffitischutzlack, der kaum sichtbar ist.

Sie besitzen ein Printabonnement, oder sind bereits registriert? Jetzt einloggen!
Lesen Sie jetzt den kompletten Artikel.
Angebot auswählen und sofort weiterlesen.
Oder direkt ein Printabonnement?
1 Jahr Ausbau+Fassade für nur 130,75 € inkl. Mwst. und Versand.
Fordern Sie jetzt gleich Ihr Printabonnement an. Zum Formular
Sie besitzen ein Printabonnement, oder sind bereits registriert? Jetzt einloggen!
Sind Sie bereits Abonnent und haben Ihre Zugansdaten vergessen?
Fordern Sie jetzt gleich Ihre Zugansdaten an. Zum Formular