05. Februar 2019

Energieautarke Mehrfamilienhäuser sind im Kommen

MFH_2 Ausbau und Fassade - Energieautarke Mehrfamilienhäuser sind im Kommen
Foto:Wilhemshavener Spar- und Baugesellschaft/Björn Lübbe

Anzeige

Konzepte für energieautarke Gebäude gab es in Deutschland bislang vor allem für Einfamilienhäuser. Nun halten diese Konzepte auch im Mehrfamilienhausbereich Einzug. Das stellt neue Anforderungen auch an die Gestaltung der Fassaden und den Aufbau des Mauerwerks. Putzhersteller optimieren ihre Putz-Produkte für Ziegel mit Wärmedämmung, auch WDVS kommen zum Einsatz. Auch die Kombination zwischen PV-Elementen an den Fassaden und Putzfassaden wird wichtiger.

Das erste energieautarke Mehrfamilienhaus der Welt steht in der Schweiz in Brütten, Kanton Zürich. Die ersten Mieter sind im Juni 2016 eingezogen. Sie wurden in einem Casting ausgewählt. Energiebewusste Personen und Mieter, die weniger auf den Energieverbrauch bedacht sind, sollen unter Beweis stellen, wie der Umgang mit neuesten Technologien und das eigene Verhalten den individuellen Energiebedarf beeinflussen. Dieses Leuchtturmprojekt hat die »Umwelt Arena Schweiz« gemeinsam mit Ausstellungspartnern realisiert.

Sie besitzen ein Printabonnement, oder sind bereits registriert? Jetzt einloggen!
Lesen Sie jetzt den kompletten Artikel.
Angebot auswählen und sofort weiterlesen.
Oder direkt ein Printabonnement?
1 Jahr Ausbau+Fassade für nur 141,24 € inkl. Mwst. und Versand.
Fordern Sie jetzt gleich Ihr Printabonnement an. Zum Formular
Sie besitzen ein Printabonnement, oder sind bereits registriert? Jetzt einloggen!
Sind Sie bereits Abonnent und haben Ihre Zugansdaten vergessen?
Fordern Sie jetzt gleich Ihre Zugansdaten an. Zum Formular