Ausbau und Fassade - Nachwuchs
Volterra_4 Ausbau und Fassade - Nachwuchs
Fotos: Hwk Stuttgart
01. Oktober 2018

Volterra: Millimeterarbeit mit Skalpell

Neue Arbeitsweisen, soziale Kompetenzen und Erfahrungen für das eigene Leben: 16 junge Handwerker aus der Region Stuttgart kehrten Ende März mit vielen positiven Eindrücken von ihrem dreimonatigen Lern- und Arbeitsaufenthalt aus dem toskanischen Städtchen Volterra zurück.
mehr ...
1. Detailarbeit: Die Gipserei mit hohem Qualitätsanspruch ist das Fundament der Roman Hermann AG
Fotos: Roman Hermann AG
12. September 2018

Start in die Zukunft

Später werden sie einmal das Projektmanagement oder die Führung in einem Handwerksbetrieb übernehmen: Thomas Röckelein und Jonas Neidhart ­absolvieren die Ausbildung zum Ausbau-Manager. Ihr Praktikum führte sie nach Liechtenstein, in einen Betrieb, der mehrfach ausgezeichnet wurde.

mehr ...
Außenputz, Fassadenstuck, Gebäude
1. Referenzobjekte von Vorwerk: Mit Fassadenstuck, Fenstergewänden, Fensterbankprofilen und Bossenpfeilern an den Hausecken ist dieses Gebäude ein echter Blickfang geworden. Der fein gefilzte Außenputz rundet das Ganze ab.
04. Dezember 2017

»Mitarbeiter sind unser Stammkapital«

Fachkräfte gewinnen und halten: dafür braucht es unkonventionelle Wege. Zum Beispiel einen Flüchtling nicht abweisen. Oder dem Junggesellen eine Fortbildung in Italien ermöglichen. Frank Vorwerk von der Firma Heinz Vorwerk GmbH hat viele Ideen im Kopf.

mehr ...
Azubis-Superstars
Foto: Dolt
02. Oktober 2017

Azubi-Superstars gesucht und gefunden

Junge Menschen für Berufe im Handwerk zu begeistern ist heutzutage nicht leicht. Viele Gewerke ­finden kaum noch geeignete Bewerber für die Ausbildungsstellen. Der Maler- und Stuckateur­betrieb Anton Geiselhart ging in Sachen Nachwuchswerbung in die Offensive und ließ von Profis ­Werbeclips für die Sozialen Medien und die lokalen Kinos drehen.

mehr ...
Bildungsfahrt der Stuckateurklasse der Bau-Innung Augsburg
Fotos: Rost/Höck
10. Juli 2017

Drei Generationen lernen dazu

Die Stuckateurklasse der Bau-Innung Augsburg unternahm im Januar 2017 eine Bildungsfahrt in die Residenz München. Die Restaurierung und die Herstellung von edlem Stuckmarmor standen dabei im Vordergrund.

mehr ...
Ausbau- Manager informierten sich beim Knauf-
Foto: Knauf
02. Mai 2017

Mit Kreativität und Fingerspitzengefühl

Auf die Verbindung von praktischem Können und theoretischem Wissen im Handwerk zielt das vom Bundesverband Ausbau und Fassade, den Beruflichen Schulen Leonberg und der Knauf Akademie initiierte Ausbildungsmodell »Ausbau-Manager« ab. Im Herbst vergangenen Jahres ist der zweite Ausbildungsjahrgang an den Start gegangen. Nicht nur Männer nehmen die Chance wahr, auch drei weibliche Teilnehmerinnen sind mit dabei.

mehr ...
Siegerehrung der Stuckateure fiel endgültig aller Ballast ab
Fotos: Küttner
07. Februar 2017

Silber mit Fingerspitzengefühl

David Reingen, Stuckateurmeister aus Düsseldorf, bewies bei den EuroSkills 2016 Fingerspitzengefühl. Anfang Dezember kämpften rund 450 junge Fachkräfte aus 30 Ländern um den Titel bei den Europameisterschaften der Berufe in Göteborg. Reingen setzte sich in vier Wettbewerbsaufgaben gegen die internationale Konkurrenz durch und holte Silber.

mehr ...
Stuckateur_02 Ausbau und Fassade - Nachwuchs
16. November 2016

Stuckateurmeister

Tätigkeit und Ausbildung – das Berufsbild in der Übersicht

Stuckateur_02 Ausbau und Fassade - Nachwuchs

Der Stuckateur von heute muss vieles können. Seine Tätigkeit ist eine wichtige Schnittstelle im Baugeschehen. Er veredelt den Rohbau und sorgt für die Nutzbarkeit und Wohnlichkeit. Seine Aufgaben sind vielgestaltig:

Der Umgang mit den Materialien wie Putze für Innen und Außen, Dämmstoffen, Farben und Platten und das Bedienen von Maschinen erfordern handwerkliches Geschick und technisches Verständnis. Wärmeschutz, Feuchteschutz, Schallschutz und Raumakustik verlangen bauphysikalische Kenntnisse. Der Stuckateur ist auch ein Gestalter und Künstler, der mit Kreativität und Stilgefühl überzeugt. Ein Meister sollte in diesen Feldern kompetent sein. Zusätzlich sollte er seine Mitarbeiter führen und Kunden bedienen können.

 

mehr ...
Stuckateur_Behrens_2 Ausbau und Fassade - Nachwuchs
Foto: Bastian Beuttel
11. November 2016

Johannes hat Besseres vor

Johannes Schroeter-Behrens ist Stuckateur, Diplom-Prähistoriker und das neue Gesicht der Handwerks-Kampagne »Ich habe Besseres vor!«. Wie es dazu kam, erzählt er in unserem Interview.

mehr ...
Belz_500px Ausbau und Fassade - Nachwuchs
Foto: Belz
10. Oktober 2016

Freiwillige für den Denkmalschutz

Ein Freiwilliges Soziales Jahr im Denkmalschutz ist für den Bonner Stuckateurmeister Michael Christmann eine Erfolgsgeschichte: Nachdem der erste »FSJler« seine Ausbildung zum Stuckateur begonnen hat, treten nun die nächsten ihren Dienst an.

mehr ...
Caparol_3_500px Ausbau und Fassade - Nachwuchs
Foto: Caparol
30. Juni 2016

Vorbildlich gelebte Inklusion

Jugendliche mit Lernschwierigkeiten schaffen hochwertige Malerarbeiten. Ein spezielles Ausbildungskonzept sorgt für erfolgreiche Inklusion.

mehr ...
Rckle_2_500px Ausbau und Fassade - Nachwuchs
29. Juni 2016

Ausgezeichnete Ausbildung

So jung und schon Preisträgerin beim Wettbewerb »Stuckateur des Jahres« – die 23-jährige DHBW-Studentin Isabell Rückle wusste die Jury mit ihrer hoch informativen und kreativ gestalteten Präsentation zum Thema Ausbildung zu überzeugen. Die gelernte Stuckateurin ist Mitarbeiterin der überregional bekannten Soyez GmbH.

mehr ...
Mauer_Bischoff_500px Ausbau und Fassade - Nachwuchs
Foto: Dolt
29. Juni 2016

»Ein wahnsinnig vielseitiger Beruf«

Mit dem »Ausbau-Bachelor« startet eine neue Ausbildung im Stuckateurhandwerk. ausbau + fassade stellt Auszubildende und ihre Ausbilder vor. In dieser Ausgabe: Rebecca Bischoff und Frank Mauer aus Wangen im Allgäu.

mehr ...
16-06-07_NRW Ausbau und Fassade - Nachwuchs
07. Juni 2016

Stuckateure ehren ihren Vizeweltmeister Lukas Prell

Bei der Berufe-Weltmeisterschaft im vergangenen August in Sao Paulo habe er eine „herausragende Leistung" gezeigt und verdientermaßen die Silbermedaille gewonnen. So lobte der Vorsitzende des Fachverbands Ausbau und Fassade Nordrhein-Westfalen, Jörg Ottemeier, jetzt Lukas Prell, den Vizeweltmeister der Stuckateure.

mehr ...
Ausbau_Bachelor_Roeckelein_500px Ausbau und Fassade - Nachwuchs
Foto: Röckelein
06. Juni 2016

Erfahrungen und Kenntnisse sammeln

Mit dem »Ausbau-Bachelor« startet eine neue Ausbildung im Stuckateurhandwerk. ausbau + fassade stellt Auszubildende und ihre Ausbilder vor. Dieses Mal: Bernhard und Thomas Röckelein von der Röckelein Stuck - design GmbH aus Burgebrach.

mehr ...
Design_5_500px Ausbau und Fassade - Nachwuchs
02. Mai 2016

Die Zukunft der Fassade

»Design trifft Funktion« war das Motto des Kooperationsprojektes von jungen Architekten und Stuckateur-Meisterschülern, das auf der Messe »Farbe, Ausbau und Fassade« für Furore sorgte. Die Ergebnisse überzeugen in Form und Funktion.

mehr ...
Groebert Ausbau und Fassade - Nachwuchs
02. Mai 2016

Begeisterung inklusive

Mit dem »Ausbau-Bachelor« startet eine neue Ausbildung im Stuckateurhandwerk. ausbau + fassade stellt Auszubildende und ihre Ausbilder vor. Dieses Mal: Antoni Tomic und Herman Blattner von der Gröber GmbH aus Stuttgart.

mehr ...
2016_04_25_BauhandwerkOstalb Ausbau und Fassade - Nachwuchs
25. April 2016

Bauhandwerk der Ostalb startet Qualifizierung für Flüchtlinge

Das Bauhandwerk im Ostalbkreis hat sein Qualifizierungsprojekt „Chance Bauberuf“ für Flüchtlinge erfolgreich gestartet. Gemeinsam mit der Arbeitsagentur, dem Jobcenter Aalen und dem Kolping-Bildungswerk sollen jährlich 20 Jugendliche zu einer Ausbildung in einem Bau-Beruf geführt werden. Theorie und praktische Inhalte stehen dabei ebenso im Vordergrund wie die deutsche Sprache.

mehr ...
Nach oben ⇑
KNAUF-2018-085_Betokontakt_Skyscraper_120x600px_80kb Ausbau und Fassade - Nachwuchs

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen