Ausbau und Fassade - News
X
17-08-16_Brle_Bachmann Ausbau und Fassade - News
15. August 2017

Sentinel Haus Institut erweitert Geschäftsführung

Das Sentinel Haus Institut bestellt einen zusätzlichen Geschäftsführer. Christoph Bährle verantwortet seit dem 1. August 2017 als geschäftsführender Gesellschafter die Geschäftsbereiche Vertrieb, digitale Plattformen, IT, Personal, und Finanzen.

mehr ...
17-08-11_Restauratoren Ausbau und Fassade - News
11. August 2017

Frühjahrstagung der Fachgruppe Restauratoren

Anfang Juli fand die Frühjahrsfortbildung der Restauratoren in Rutesheim am Komzet (SAF) statt. Die Resonanz und Teilnehmerzahl war sehr gut und das Schwerpunktthema »Leinölfarben-Anstriche« hoch interessant.

mehr ...
17-08-11_Fachhandel_Fotolia Ausbau und Fassade - News
11. August 2017

Fachhandel bei Handwerkern beliebt

Die Marktforscher von Bauinfo Consult haben im Rahmen ihrer Jahresanalyse 2017/2018 mehr als 200 Handwerksbetriebe mit mehr als fünf Mitarbeitern nach ihrem Einkaufsverhalten befragt. Das Resultat: Durchschnittlich 91 Prozent des Einkaufvolumens entfallen auf den Fachhandel.

mehr ...
17-08-11_Bauinfo_Consult Ausbau und Fassade - News
11. August 2017

Wohngsundheit wird immer wichtiger

Wer sich und seiner Familie etwas Gutes tun möchte und den Blick auch auf folgende Generationen richtet, achtet bei der Planung auf die Wohngesundheit. Gesunde Baumaterialien gewinnen somit auch für Handwerksunternehmen immer mehr an Bedeutung.

mehr ...
Fassadensicherung.j17-08-10_pg Ausbau und Fassade - News
10. August 2017

Rat vom TÜV: Fassaden regelmäßig überprüfen

Zu den Aufgaben von Eigentümern gehört, die Gebäudefassaden in einem ordentlichen Zustand zu halten, so dass keine Gefahr von ihnen ausgeht. Rainer Gößmann, Experte für Bauwerksprüfung bei TÜV Rheinland, weist darauf hin, dass es zwar keine Verordnung gibt, die den Besitzer zwingt, regelmäßig seine Fassade zu überprüfen. Allerdings haftet er, wenn etwas passiert. Deshalb rät er, eine Besichtigung alle zwei bis drei Jahre durchzuführen.

mehr ...
10. August 2017

NRW: Gemeinsamer Tag der Technik für Stuckateure

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr soll auch in 2017 wieder ein Tag der Technik für Stuckateure stattfinden, zu dem der Fachverband Ausbau und Fassade Nordrhein-Westfalen zusammen mit dem westfälischen Schwesterverband einlädt. Die kostenfreie Veranstaltung wird am 14. November von 13.30 bis 16.30 Uhr im Haus der Bauverbände Westfalen in Dortmund stattfinden.

mehr ...
10. August 2017

Eigenhilfe kann teuer werden

Wer selbst beim Bauen Hand anlegt, der kann Geld sparen. „Allerdings nur, wenn die Eigenhilfe sorgfältig vorbereitet und detailliert in den Bauvertrag hineinverhandelt wird“, warnt Bauingenieur Volker Wittmann, Sachverständiger beim Verband Privater Bauherren (VPB) und Leiter des VPB-Büros in Regensburg. „Vergessen Bauherren bei der Vertragsgestaltung be-stimmte Details, kann die Eigenhilfe sogar zusätzliches Geld kosten statt Ausgaben zu sparen.“

mehr ...
17-08-10_Ausbau-Manager Ausbau und Fassade - News
10. August 2017

Ausbau-Manager: Chancen für Studienabbrecher

Im Herbst startet ein neuer Kurs zum Ausbau-Manager. Für Kurzentschlossene gibt es noch einige wenige freie Plätze. Das Ausbildungsmodell startet bereits zum dritten Mal und bietet für Studienabbrecher oder Berufsstarter eine attraktive Alternative. Auf Youtube berichten die jetzigen Teilnehmer begeistert über ihre Erfahrungen mit der Ausbildung.

mehr ...
17-08-09_BIG_Forum Ausbau und Fassade - News
09. August 2017

Das Forum 2017 - Zukunft Trockenbau Ausbau

Am 28. und 29. September 2017 öffnet in Berlin das neue Branchen-Highlight »Das Forum 2017 – Zukunft Trockenbau Ausbau« zum ersten Mal seine Tore im ehemaligen Kino Kosmos. Neue Märkte für den Trockenbau, BIM, Fassaden in Trockenbauweise, Abnahme und gestörter Bauablauf, Digitalisierung und viele andere Themen erwarten die Teilnehmer in den Foren »Zukunft«, »Praxis« und »Direkt«.

mehr ...
2017-08-02_Komzet Ausbau und Fassade - News
08. August 2017

Farbgestalterinnen erhalten ihr Diplom

Ob Kindergarten, Golf-Clubhaus, historisches Ortsbild oder Umgestaltung einer Kirche: für ihre Diplomprüfungen zum „Gestalter für Farbe und Raum (KomZet)“ am Rutesheimer Kompetenzzentrum für Ausbau und Fassade haben sich die Seminarteilnehmerinnen interessanten Aufgabenstellungen aus ihrer Region gewidmet. Anfang August präsentierten sie ihre professionellen Ausarbeitungen und erhielten nach der Prüfung das Diplom überreicht.

mehr ...
08. August 2017

Baugewerbe ist attraktiv für junge Menschen

Die Zahl der Lehrlinge ist im ersten Lehrjahr in den alten Bundesländern um 1,4 % auf 9721 und in den neuen Bundesländern um 10 % auf 1723 Ausbildungsverhältnisse gestiegen. Rund 80 % davon bilden die baugewerblichen Unternehmen in Deutschland aus. „Die aktuellen Zahlen zeigen, dass die Bauwirtschaft als Arbeitgeber bei jungen Menschen wieder an Ansehen gewinnt. Insgesamt befinden sich derzeit rund 34.000 junge Menschen in Ausbildung erklärte der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe, Felix Pakleppa, bei der Veröffentlichung von Quartalszahlen.

mehr ...
17-08-08_Baumit_F-Albert Ausbau und Fassade - News
08. August 2017

Baumit Geschäftsführer Albert Füß verabschiedet sich in den Ruhestand

Baumit-Geschäftsführer Albert Füß hat Ende Juli 2017 nach 36-jähriger Betriebszugehörigkeit die Baumit GmbH verlassen. Bereits 1981 war Füß ins Unternehmen eingetreten, über Jahrzente war er als Geschäftsbereichsleiter Finanz- und Rechnungswesen, Personal und EDV unter anderem verantwortlich für die Finanzen des Unternehmens.

mehr ...
07. August 2017

Xella übernimmt Ursa und trennt sich von Fels

Die Xella International GmbH hat mit der Investmentgesellschaft KKR und anderen Aktionären einen Vertrag zur Übernahme des Dämmstoffherstellers Ursa geschlossen. Der Kaufvertrag steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die zuständigen Wettbewerbsbehörden, womit bis Jahresende gerechnet wird. Die Geschäftssparte Fels wird an einen industriellen Käufer mit Sitz in Europa verkauft.

mehr ...
17-08-07_SOKA_Rike_pixelio.de Ausbau und Fassade - News
07. August 2017

Erneut schwächere Bautätigkeit

Die Auswertung der von den Unternehmen der Bauwirtschaft an Soka-Bau übermittelten Beitragsmeldungen hat ergeben, dass das effektive Arbeitsvolumen im Juni 2017 saisonbereinigt gegenüber dem Vormonat um 1,4 % gesunken ist. In den beiden Vormonaten hatte die Arbeitsleistung bereits nachgegeben.

mehr ...
17-08-03_Innung-Ravensburg Ausbau und Fassade - News
03. August 2017

Stuckateur-Innung Ravensburg bei Keim Farben

Am 14. Juni trafen sich die Stuckateure der Innung Ravensburg zu einer gemeinsamen Veranstaltung mit dem Farbenhersteller Keim in den Schulungsräumen der unternehmenseignen Akademie in Diedorf bei Augsburg. In Vorträgen und praktischen Vorführungen wurden unter anderem verschiedene Silikatfarben vorgestellt.

mehr ...
17-08-02_-IG_BAU_ZDB_Sabine_Poschmann_SPD Ausbau und Fassade - News
02. August 2017

Fliesenleger: Wiedereinführung der Meisterpflicht gefordert

Im Fliesenlegerhandwerk wurde die Meisterpflicht im Jahr 2004 abgeschafft. Seitdem ist die Anzahl der Betriebe extrem angestiegen: von 12.401 auf heute über 72.000. Dazu sank die Zahl der Auszubildenden von 3.029 im Jahr 2004 auf 2.209 im Jahr 2015 (-27 %). Gleichzeitig ging die Zahl der Meisterprüfungen von 423 zurück auf nur noch 114 bestandene Prüfungen (-73 %). Vertreter des Fliesenlegerhandwerks und der IG BAU wünschen sich, dass dies wieder korrigiert wird.

mehr ...
17-07-31_Fliessestrichforum2017 Ausbau und Fassade - News
02. August 2017

Fließestrich Forum 2017

Das Fließestrich Forum am 24. Oktober 2017 bietet Handwerkern, Sachverständigen und Vertretern aus der Industrie Fachvorträge und Austauschmöglichkeiten rund um das Material Fließestrich. Tagungsort ist Stimpfach-Rechenberg im Landkreis Schwäbisch Hall.

mehr ...
17-08-01_WorldSkills Ausbau und Fassade - News
01. August 2017

Die deutsche Nationalmannschaft ist fit für die Berufe-WM

42 der besten deutschen Teilnehmer sind bei den Berufe-Weltmeisterschaften im Oktober 2017 in Abu Dhabi am Start. Bundeskanzlerin Angela Merkel übernimmt die Schirmherrschaft über das Team Germany. WorldSkills Germany-Chef Hubert Romer freut sich auf „eine hochmotivierte deutsche Mannschaft bei weltgrößtem Event seiner Art“.

mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X