Ausbau und Fassade - News
X
25. Oktober 2017

Rohstoffpreise bringen Farbenindustrie unter Druck

Die deutsche Farbenindustrie kämpft mit Höchstpreisen bei den Rohstoffen. Für die  Branche haben sich die Preise am Weltmarkt in den letzten Monaten so erhöht, dass sie die Geschäftsergebnisse der Unternehmen stark belasten. Drastische Lieferengpässe verschärfen die Situation zusätzlich.

mehr ...
25. Oktober 2017

ZDB: Kritik an den neuen Regeln zur Entsenderichtlinie

Am 23. Oktober 2017 wurden die Beschlüsse des EU-Ministerrats zur Neuregelung der Entsenderichtlinie bekannt. Damit sollen die Rechte von Arbeitnehmern gestärkt werde, die vorübergehend in einem anderen EU-Land eingesetzt werden. Zweifel an der Durchführbarkeit und Praxisnähe äußerte der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe (ZDB), Felix Pakleppa.

mehr ...
24. Oktober 2017

Wettbewerb „Mein Gutes Beispiel 2018" gestartet

Für den Wettbewerb „Mein gutes Beispiel“ werden kleine, mittelständische und familiengeführte Unternehmen und Handwerksbetriebe gesucht, die sich kreativ und unbürokratisch für die Gesellschaft einsetzen. Der Sonderpreis wird dieses Jahr zum Thema: „Demokratie stärken – Toleranz leben“ vergeben. Der Wettbewerb wird jährlich seit 2011 durchgeführt und wurde jetzt für das Jahr 2018 von der Bertelsmann Stiftung zusammen mit dem Verein „Unternehmen für die Region“ (UfdR) und in Zusammenarbeit mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) ausgeschrieben.

mehr ...
24. Oktober 2017

Handwerk in Baden-Württemberg: Fachkräfte schwer zu finden

Die Personalsuche im Handwerk gestaltet sich immer schwieriger: Nur noch drei Prozent der Betriebe konnten ohne Probleme neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Baden-Württembergischen Handwerkstags (BWHT) unter 1.500 Betrieben im Land.

mehr ...
23. Oktober 2017

BIM: Erwartungen an die Industrie

Die Marktforscher von Bauinfo-Consult haben in ihrer aktuellen Studie über Building Information Modelling unter anderem bereits BIM-nutzende Planer und Fachunternehmer dahingehend befragt, welchen Support sie sich von den Herstellern aus der Baustoffbranche beim Thema BIM wünschen. Dabei zeigen die Ergebnisse, dass die BIM-erfahrenen Anwender insbesondere ganz bestimmte Erwartungen an die Hersteller richten: 3D-Objektinformationen und Schulungen.

mehr ...
23. Oktober 2017

BGV: Ehrung für Lutz Pollmann

Zum 1. Oktober ist Lutz Pollmann seit 25 Jahren Hauptgeschäftsführer der Baugewerblichen Verbände (BGV) in Düsseldorf. Als Anerkennung seiner Leistungen ehrten ihn die sechs Verbände unter dem Dach der BGV jetzt mit der Goldenen Ehrennadel der Organisation.

mehr ...
23. Oktober 2017

Ludwigsburg: Ein Adam für Stuckateur-Azubi

Bei der Freisprechungsfeier im Landkreis Ludwigsburg gab es für Julian Pinkau eine besondere Ehrung. Er wurde als Stuckateur-Azubi des Jahres ausgezeichnet. Zur Belohnung darf der 18-Jährige ein Jahr lang kostenfrei einen Opel Adam fahren. Freuen durfte sich auch sein Ausbilder Jens Hettich vom gleichnamigen Vaihinger Stuckateurbetrieb.

mehr ...
18. Oktober 2017

Bau-Mindestlohn steigt deutlich an

Um Mitternacht fiel die Entscheidung: In den Tarifverhandlungen über die Mindestlöhne am Bau haben sich Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau) und die Arbeitgeberverbände, Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB) sowie Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB), geeinigt.

mehr ...
16. Oktober 2017

579.000 Handwerksunternehmen gezählt

Im Jahr 2015 waren in Deutschland rund 579.000 Unternehmen im zulassungspflichtigen und zulassungsfreien Handwerk tätig. Dies teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis der registergestützt durchgeführten Handwerkszählung mit. Das Ausbaugewerbe stellt die größte Gewerbegruppe. Hierzu gehören auch die Stuckateur- und Malerbetriebe.

mehr ...
16. Oktober 2017

An die neue Bundesregierung: Energetische Gebäudesanierung fördern

Die neu zu bildende Bundesregierung soll eine attraktive Steuerförderung für energetische Sanierungsmaßnahmen aufsetzen, um so eine Modernisierungsoffensive bei selbstgenutzten Ein- und Zwei-Familienhäusern und Wohnungen auszulösen. Diese Forderung hat ein Bündnis aus Verbänden und Organisationen an die Politik gerichtet und ein konkretes Steuermodell vorgeschlagen.

mehr ...
16. Oktober 2017

Ende der Haftungsfalle für Handwerker bei Materialfehlern

Wenn ein Handwerker fehlerhaftes Material einbaute, musste er bislang für die Folgen haften und nicht derjenige, der den Fehler zu verantworten hat. Diese Haftungsfalle hat mit den neuen Regelungen in den Bauverträgen ab 1. Januar 2018 ein Ende. Dazu informiert der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) in einem Ratgeber (kostenfrei  als Download).

mehr ...
13. Oktober 2017

Soka-Bau und Zoll gemeinsam gegen Schwarzarbeit

Die Bauwirtschaft ist vergleichsweise stark von illegaler Beschäftigung und Schwarzarbeit betroffen. Aus diesem Grund wurden in der Vergangenheit mehrere Maßnahmen ergriffen. Soka-Bau überprüft die Einhaltung des Mindestlohns, unterstützt beim Nachunternehmereinsatz und wirkt in regionalen Bündnissen zur Bekämpfung von Schwarzarbeit und illegaler Beschäftigung mit. Darüber hinaus arbeitet Soka-Bau intensiv mit der Bundesagentur für Arbeit und dem Zoll zusammen.

mehr ...
11. Oktober 2017

ZDB: Bauunternehmen nicht für Wohnungspreise verantwortlich

Gegen die im Spiegel erhobenen Vorwürfe, die Bauwirtschaft trage Mitschuld an der Preisentwicklung im Wohnungsbau, wehrt sich der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB). Die hohe Nachfrage, gerade im hochpreisigen Bereich von Immobilien, sei vor allem durch die Finanzmarktkrise verursacht. Danach schien eine Anlage großer Finanzmittel in Immobilien quasi alternativlos.

mehr ...
10. Oktober 2017

Training für WorldSkills 2017

Lukas Kirschmer, Stuckateur, trainiert für die WorldSkills 2017 in Abu Dhabi. Bei den dortigen Berufsweltmeisterschaften vertritt er Deutschland in der Disziplin 21: Plastering and Drywall Systems. Die redaktion24 hat Lukas Kirschmer an einem Trainingstag besucht und ein Video daraus gemacht. Im Film erzählt der 20 Jährige aus aus Blaubeuren, was einen guten Stuckateur ausmacht. Zum Video:

mehr ...
10. Oktober 2017

Handwerk steigert Ausbildungszahlen - 20.000 Stellen noch offen

„Das Handwerk punktet wieder bei jungen Menschen. Fast 4.000 Jugendliche mehr als noch 2016 haben im laufenden Jahr eine Ausbildung im Handwerk gestartet. Bis Ende September sind 135.038 Ausbildungsverträge neu abgeschlossen worden, das entspricht einer Steigerung von 2,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr", sagt Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks zu den neuen Ausbildungsmarktkennzahlen.

mehr ...
10. Oktober 2017

Sorgen im Handwerk wegen fehlender Fachkräfte nehmen zu

Die Konjunktur im Handwerk verzeichnet seit 2011 Spitzenwerte. Auch im zurückliegenden Quartal hält dieser Trend an. Der Konjunkturindikator für das Handwerk der Region Stuttgart legte im Vergleich zum Vorjahresquartal um 4,4 Zähler zu. Sorgen macht aber der Fachkräftemangel: Drei Viertel der suchenden Betriebe geben an, trotz starker Bemühungen kein geeignetes Personal zu finden.

mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X