Ausbau und Fassade - News
27. Mai 2020

Beschäftigte trotz Corona weitgehend sicher

Das Baugewerbe beginnt unter dem Virus zu leiden. Neueste Daten zur Konjunktur zeigen, dass es massive Auswirkungen auf die Branche haben kann. Der Zentralverband rechnet mit massiven Einbrüchen. Eine gute Nachricht ist, dass die Beschäftigungszahlen nicht rückläufig sind. 

mehr ...
Anzeige

Foto: Wir – für Trockenbau und Ausbau
25. Mai 2020

Nachweis für Kombination von Trockenbausystemen aus beliebigen Komponenten erbracht

Der Verein „Wir – für Ausbau und Trockenbau“ möchte Unternehmen für die Zusammenarbeit motivieren, Ziel soll auch eine Normierung von Konstruktionen sein. Wirtschaftlicheres Arbeiten soll wichtiger werden. Die erforderten Werte wurden durchgehend erreicht. Ab sofort können die allgemein bauaufsichtlichen Prüfungszeugnisse präsentiert werden.

mehr ...
. Foto: Stephan Bacher, Stuckateurverband
24. Mai 2020

Kunstausstellung in Rutesheim

Auch wenn wegen der Corona-Pandemie der Seminarbetrieb im Branchenzentrum Ausbau und Fassade stark eingeschränkt war und vorläufig wohl auch noch ist, geht es in Rutesheim weiter. Momentan gibt es eine Kunstausstellung mit Werken des Künstler Bernd Ruben Wetterau.

mehr ...
Foto: openHandwerk
22. Mai 2020

HandwerkerVisio und openHandwerk gehen strategische Partnerschaft ein

Um in schwierigen Zeiten das Handwerk zu unterstützen, gehen HandwerkVisio und openHandwerk eine Partnerschaft ein. Nicht zuletzt soll dadurch die Digitalisierung optimiert werden.  Ortsunabhängiges Arbeiten ist in diesen Zeiten unabdingbar. Einige Angebote sollen kostenlos angeboten werden.

mehr ...
Foto: Joachim Simon
19. Mai 2020

Geschäftsführung in Zeiten der Krise

Mit der Lockerung des Shutdowns kehren viele Mitarbeiter, die bisher in Kurzarbeit waren oder im Homeoffice arbeiteten, wieder an ihre „normalen“ Arbeitsstätten zurück – oft mit gemischten Gefühlen. Deshalb brauchen Führungskräfte gerade jetzt feine Antennen für deren Emotionen. Tipps liefert Joachim Simon. Simon ist Führungskräftecoach.

mehr ...
. Foto: StockPhotoPro – stock.adobe.com
18. Mai 2020

In schweren Zeiten Unternehmen unterstützen

Seit Anfang Mai sind die Brillux Verkaufsflächen unter Hygiene- und Schutzmaßnahmen bereits wieder geöffnet und Kunden können sich wie gewohnt beraten lassen. Dass Brillux seinen Leitsatz „..mehr als Farbe“ darüber hinaus auch lebt, wird in Zeiten von Corona einmal mehr deutlich. Mit welchen Herausforderungen haben Stuckateurbetriebe momentan besonders zu kämpfen? Und wie können sie am besten gestärkt werden? Brillux hat sein Portfolio zur Marketingunterstützung ausgebaut und gewährt in dem Zusammenhang auch Preisnachlässe.

mehr ...
Foto: Pixabay
17. Mai 2020

Coronavirus-Pandemie: Arbeitsschutzstandard für die Bauwirtschaft veröffentlicht

Arbeiten in Coronavirus-Zeiten heißt Arbeiten im Ausnahmezustand. Aber was ist dabei konkret zu beachten? Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat hierzu konkrete Standards für Maßnahmen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz vorgelegt. Mit ihrem heute veröffentlichten „SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard für das Baugewerbe“ setzt die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) diese nun praxisnah und gemeinsam mit ihren Partnern aus der Baubranche für die Unternehmen der Bauwirtschaft und baunahen Dienstleistungen um. Unternehmen, die sich daran orientieren, erfüllen die rechtlichen Anforderungen an den Arbeitsschutz.

mehr ...
Foto: VDPM
15. Mai 2020

Anbauteile an WDVS sicher befestigt

Der Verband für Dämmsysteme, Putz und Mörtel (VDPM) hat im Mai 2020 das neue Merkblatt „Sichere Befestigung von Anbauteilen an WDVS" veröffentlicht. Erarbeitet wurde es von der gleichnamigen Projektgruppe  unter Leitung von René Achenbach  im VDPM-Arbeitskreis Fassadendämmsysteme unter Leitung Achim Gebhart.

mehr ...
Foto: Otto Gerber Gruppe
14. Mai 2020

Praktische Ausbildung

Die Unternehmensgruppe Otto Gerber startete Ende April ein gemeinnütziges Projekt, das als Lehrlingsbaustelle aufgesetzt wurde. Man zeigte soziales Engagement unter erschwerten Bedingungen aufgrund der Corona-Krise.

mehr ...
13. Mai 2020

Wettbewerb für das Handwerk

Unter dem Motto „Zeig was du kannst!“ startet der beliebte Handwerkercontest „Germany’s Power People“ mit der Wahl „Miss und Mister Handwerk 2021“ in die nächste Runde. Handwerkerinnen sowie Handwerker sind ab sofort aufgerufen, die schöne und emotionale Seite des Handwerks zu zeigen – egal, ob Auszubildender, Geselle, Meister oder Betriebsinhaber.

mehr ...
12. Mai 2020

Zahlen und Fakten zur gefährlichen Altlast Asbest

Trotz eines umfassenden Verbots im Jahr 1993 sterben jährlich etwa 1.500 Menschen an den Folgen einer Berufskrankheit durch Asbest. Zwischen 2001 und 2016 fielen schätzungsweise 6,3 Millionen Tonnen asbesthaltiger Abfall an. Über 100.000 Beschäftigte arbeiten auch heute noch mit dem Risiko, Asbest ausgesetzt zu sein. Dies sind nur einige aktuelle Zahlen aus dem Nationalen Asbest Profil Deutschland, das die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) jetzt in zweiter aktualisierter Auflage veröffentlicht hat. 

mehr ...
Foto: Bauwirtschaft BW
11. Mai 2020

Trotz Corona-Krise finden Prüfungen statt

Trotz Krise sollen alle zwölf überbetrieblichen Bildungszentren in Baden-Württemberg wieder aufmachen. Auszubildende in ihrem letzten Lehrjahr werden dabei Privilegien gegeben. Lehrlinge im zweiten Bildungsjahr sollen ihre Ausbildung fortsetzen können. Hygieneregeln müssen eingehalten werden.

mehr ...
Foto: Laumans
08. Mai 2020

Ein neues Dach lohnt sich doppelt

Bauherren und Hauseigentümer dürfen sich freuen. Mit der Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 ist die steuerliche Förderung energetischer Sanierungen bei selbstgenutzten Wohnimmobilien gesichert (§ 35c EStG). Im Klimapaket der Bundesregierung wird speziell auch die Dachdämmung, die für effizientes Energiesparen unabdingbar ist, unterstützt. 

mehr ...
07. Mai 2020

Berufsinformationen in Zeiten des Virus

Der gegenwärtige Digitalisierungsschub öffnet jungen Menschen weitere neue Wege in der Berufsorientierung. Weil durch die Corona-Pandemie Betriebspraktika, Werkstattbesichtigungen, Bewerbungstrainings und Beratungsgespräche vor Ort nur schwer möglich sind, hat die Handwerkskammer Region Stuttgart die digitalen Informationsmittel für Schüler, Lehrer und Eltern zum Thema Berufswahl ausgebaut. Eine Videoplattform für die Berufe, eine digitale InfoTour durchs Handwerk oder ein Webinar rund um die Ausbildung gehören zum Angebot. Mit der online-Simulation MeisterPower sind sogar Einblicke in die berufliche Selbstständigkeit spielerisch möglich.

mehr ...
Foto: HRW
06. Mai 2020

KMH Innovation erhält Gründungsstipendium EXIST

Das Gründerteam  KMH Innovation  der Hochschule Ruhr West möchte die Prüfung von Anschlageinrichtungen auf Dachflächen optimieren. Die neue, revolutionäre Prüfmethode ist digital und zerstörungsfrei. Die Einbaufestigkeit von Anschlagpunkten wird mit einer Schwingungsanalyse bereits bei der Montage geprüft und gibt dem Nutzer oder Dienstleister Erkenntnisse über den Einbauzustand des Bauteils.

mehr ...
Foto: Machwürth
05. Mai 2020

Kostenlose Unternehmensberatung für KMU in der Corona-Krise

Die Krise stellt für zahlreiche Unternehmen eine Bedrohung dar. Ein Beratungsangebot des Machwürth Team International (MTI), bei dem Klein- und Mittelbetriebe (KMU) ihren  MTI Berater selbst auswählen können, wird zu 100 Prozent bis maximal 4.000 Euro gefördert.

mehr ...
Foto: SAF
04. Mai 2020

KIT 2020 findet im Oktober statt

Aufgrund der Pandemie musste die KIT abgesagt werden, doch noch dieses Jahr wird sie stattfinden. Geplant ist das Branchentreffen für Anfang Oktober, gebuchte Eintrittskarten gelten weiter.

mehr ...
04. Mai 2020

Corona- und Kampagnen-Motive für jeden Handwerksbetrieb

Die Corona-Krise stellt Handwerksbetriebe auch kommunikativ vor Herausforderungen. Die Imagekampagne des Handwerks greift Betrieben dabei unter die Arme. Auf die aktuelle Situation zugeschnitten, hat die Kampagne spezielle Corona-Motive entwickelt. Insgesamt neun Vorlagen können in einem Konfigurator sehr einfach mit dem eigenen Logo, Firmenangaben, eigenen Botschaften und zum Teil sogar mit einem eigenen Foto individualisiert werden.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen