Ausbau und Fassade - News
X
08. August 2016

BDBA und WorldSkills Germany kooperieren

Der Bundesverband Deutscher Berufsausbilder (BDBA) und WorldSkills Germany gehen zukünftig gemeinsame Wege. Der BDBA vertritt als Verband bundesweit die Interessen von Berufsausbilder/innen, Ausbildungsleiter/innen und Leiter/innen der beruflichen Bildung. Seit über 40 Jahren ist der Bundesverband Deutscher Berufsausbilder die einzige berufsständige Interessenvertretung für die in Berufsaus- und Weiterbildung tätigen Personen.

mehr ...
08. August 2016

BAföG: Neuer Flyer

Am 1. August ist das neue Aufstiegs-BAföG in Kraft getreten. Im Flyer "Vom Meister- zum Aufstiegs-BAföG", der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) herausgegeben wird, werden die Neuerungen erklärt. 

mehr ...
03. August 2016

Fließestrich-Forum mit neuen technischen Entwicklungen

Am 25. Oktober bietet das Fließestrich-Forum Handwerkern, Sachverständigen und Vertretern aus der Industrie die Möglichkeit zum Austausch über den schlanken Bodenbaustoff. Die Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt des Industrieverbands Werkmörtel (IWM), des Instituts für Baustoffprüfung und Fußbodenforschung (IBF) und des Bundesverbands Estrich und Belag (BEB). Tagungsort ist Langenburg in Baden-Württemberg.

mehr ...
02. August 2016

Konrad-Zuse-Medaille geht an Prof. Dr.-Ing. Joaqin Diaz

Prof. Dr.-Ing. Joaquin Diaz von der Technischen Hochschule Mittelhessen wird in diesem Jahr mit der Konrad-Zuse-Medaille ausgezeichnet. Dieses hat das Konrad-Zuse-Kuratorium des Zentralverbandes Deutsches Baugewerbe in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes würdigt besonders die Arbeit von Prof. Diaz im Bereich der modellbasierten Projektkommunikation und der Fortentwicklung des GAEB-Standards.

mehr ...
02. August 2016

Beim Fenstertausch auch an die Dämmung denken

Der Einbau moderner, energetisch optimierter Fenster führt oft zu geringeren Heizkosten. Wer bei der Renovierung allerdings nicht aufpasst, kann sich unversehens einen unangenehmen Schimmelbefall in der Wohnung einhandeln, warnen die Bauexperten von Dekra und empfehlen, die Dämmung der Außenfassade in den Blick zu nehmen.

mehr ...
02. August 2016

Handwerk setzt auf Digitalisierung

Die Digitalisierung der Arbeitswelt steckt voller Chancen für das deutsche Handwerk. 83 Prozent der Führungskräfte von Handwerksorganisationen stimmten in einer aktuellen Sonderumfrage des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) so ab. Das Handwerk arbeitet daran, mit Hilfe der Digitalisierung neue Geschäftsfelder und Kundengruppen zu erschließen, sowie Arbeitsprozesse zu optimieren. "Neues wagen, Innovationen vorantreiben – das macht seit jeher den Erfolg des Handwerks aus", kommentiert ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke das Ergebnis.

mehr ...
02. August 2016

Bauprognose 2017: Wohnungsbau im Aufschwung

Aktuell können sich die Bauunternehmer vor Aufträgen im Wohnungsbau kaum noch retten. Die aktuelle Bauprognose der Düsseldorfer Marktforscher Bauinfo Consult geht davon aus, dass die Boomphase im deutschen Wohnungsbau bis 2018 anhalten wird. Gerade im Ein- und Zweifamilienhausbau sind Fertigstellungsraten zu erwarten, wie schon seit Langem nicht mehr. Die künftigen Bauhochburgen liegen vor allem in einigen Regionen West- und Norddeutschlands. Das sind Ergebnisse der neuen  Jahresanalyse 2016/2017 der Marktforscher.

mehr ...
02. August 2016

Passivhaus Institut entwickelt Fahrplan für die Sanierung

Viele Hausbesitzer gehen die Sanierung ihres Hauses schrittweise an. Damit es später nicht zu unnötigen Mehrkosten kommt, sollten alle geplanten Maßnahmen für die energetische Sanierung schon vor dem ersten Schritt aufeinander abgestimmt werden. Für diese vorausschauende Planung hat das Passivhaus Institut in Darmstadt aktuell den EnerPHit-Sanierungsplan entwickelt.

mehr ...
26. Juli 2016

Eicke Hennig: „Wärmedämmung – es geht nicht ohne!“

„Es geht in unseren Breiten nicht ohne Wärmedämmung“, sagt Werner Eicke-Hennig, Programmleiter der „Hessischen Energiespar-Aktion“, „bei uns ist es über neun Monate des Jahres so kalt, dass unsere Häuser Tag und Nacht über ihre Außenbauteile auskühlen. Nur Dämmstoffe reduzieren diesen Wärmeabfluss aus dem Haus. Bei einem Kühlschrank oder einem Warmwasserspeicher machen wir es nicht anders.“

mehr ...
26. Juli 2016

Mindestbeitrag zum Berufsbildungsverfahren der Bauwirtschaft ist rechtmäßig

In seiner Entscheidung vom 21. Juli 2016 hat das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg festgestellt, dass die Einführung wie auch die Höhe eines Mindestbeitrages zum Berufsbildungsverfahren für Ein-Mann-Betriebe rechtens ist. „Diese Entscheidung begrüßen wir, bestätigt sie doch unsere Rechtsauffassung.“ So der Vizepräsident des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes, Frank Dupré.

mehr ...
26. Juli 2016

Bauwirtschaft zunehmend stärker vom demografischen Wandel betroffen

Die demografische Entwicklung macht sich zunehmend in der Bauwirtschaft bemerkbar. Dies zeigt ein Vergleich der Altersstruktur der Erwerbstätigen verschiedener Wirtschaftszweige. Zwar liegt der Anteil der älteren Erwerbstätigen im Baugewerbe noch knapp unter dem bundesweiten Durchschnitt. Er ist in den vergangenen Jahren aber deutlich stärker gestiegen als in anderen Branchen. 

mehr ...
26. Juli 2016

DAW: Dialog über Farben und Lacke

Die neue Dialogreihe der DAW SE stellt die Gebäudehülle in den Mittelpunkt der öffentlichen Diskussion. Die Auftaktveranstaltung am 23. Juni 2016 in Darmstadt widmete sich der äußersten Schutzschicht von Fassaden: Farben und Lacke. Dabei ging es besonders um nachhaltige Lösungen in diesem Produktsegment.

mehr ...
26. Juli 2016

Bauhauptgewerbe: Unternehmen sehr zufrieden

Für den Monat Mai meldeten die Bauunternehmen zweistellige Zuwachsraten: Wie der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie in der neuesten Ausgabe seines Aktuellen Zahlenbildes mitteilt, lag der Auftragseingang der Betriebe des Bauhauptgewerbes mit 20 und mehr Beschäftigten im Mai um nominal 21,9 % über dem Niveau des vergleichbaren Vorjahresmonats. Für den gesamten Zeitraum von Januar bis Mai ergibt sich damit ein Orderplus von 17,3 %.

mehr ...
19. Juli 2016

Golfspielen und gleichzeitig Gutes tun

Tanja Jureit und Knut Krastel heißen die Sieger beim Caparol-Golfcup am 8. Juli auf der Anlage des Golfclubs Wiesensee. „Es war ein spannender Wettbewerb, wir waren gut in Schwung“, freuten sich die beiden über den Erfolg beim Doppel-Wettbewerb. Zum zwölften Mal richtete Caparol den Golfcup aus, bei dem neben der Freude am Sport auch der Charity-Gedanke mitspielt.

mehr ...
19. Juli 2016

Malerakademie: Schiek als Vorsitzender bestätigt

Auf der Jahreshauptversammlung der Akademie des Maler- und Lackiererhandwerks (Malerakademie) wurde am 7. Juli 2016 bei den turnusgemäßen Wahlen Thomas Schiek, Landesinnungsmeister Baden-Württemberg, in seinem Amt bestätigt. Zu seinen Stellvertretern wurden Thomas Mainka und Richard Rüttermann (Akzo Nobel) gewählt.

mehr ...
19. Juli 2016

Bernhard-Remmers-Preis mit zwei Siegern

Am 10. November 2016 wird der Bernhard-Remmers-Preis im Rahmen der in Leipzig stattfindenden Messe „Denkmal“ vergeben. Damit werden alle zwei Jahre herausragende Leistungen in der handwerklichen Baudenkmalpflege prämiert. Bei der diesjährigen neunten Verleihung gab es zum ersten Mal zwei Sieger.

mehr ...
19. Juli 2016

Energetischer Zustand ist Hauskäufern wichtig

Das Thema Energieeffizienz ist in den vergangenen Jahren immer stärker in das Bewusstsein der Menschen gerückt. Auch für Immobilienkäufer spielt der Energieverbrauch ihres Wunschobjektes eine wichtige Rolle. So ist 84 Prozent der Deutschen ein guter energetischer Zustand beim Hauskauf wichtig. Das zeigen die Ergebnisse des LBS-Hausbesitzertrends 2015. Dies steht im Widerspruch zu den Äußerungen der Immobilienmakler.

mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X