Ausbau und Fassade - News
Foto: Sto
09. August 2019

Von der Freiheit der Wahl

Das „KompetenzCenter Industrie“ von Sto will speziell für den Holzfertigbau ein umfangreiches Sortiment für die Dämmung bieten. Selbiges reicht vom Wärmedämmverbundsystem bis zur Schlussbeschichtung.

mehr ...
Anzeige

Foto: Arne Schröder
08. August 2019

Junge Stuckateure und Fliesenleger erstellen Fantasielandschaft

Der Stolz  ist Stefan Fuchs deutlich anzusehen auf einem Video über das Projekt „Phantasia“, das mit den Auszubildenden aus dem ersten Lehrjahr der Stuckateure und der Fliesenleger im Bildungszentrum Butzweilerhof der Handwerkskammer Köln durchgeführt worden ist. Auf 200 Quadratmetern ist eine Phantasielandschaft entstanden.

mehr ...
Foto: Jensen Media
07. August 2019

Deutschlands Stuckateure wollen ins Guinness-Buch

Das deutsche Nationalteam der Stuckateure möchte mit dem längsten Stuckstab der Welt einen neuen Weltrekord aufstellen. Der Weltrekordversuch läuft am 13. September im Lehrbauhof der Fachgemeinschaft Bau in Berlin. Besucher sind willkommen.

mehr ...
Foto: Baden-Württembergischer Handwerkstag
02. August 2019

Stärkere Polarisierung im Handwerk

Gemäß einer Studie des Baden-Württembergischen Handwerkstages befindet sich das Handwerk in einer spannenden Entwicklung. Die Zahl der kleinen Betriebe steigt an. Zum ersten Mal waren über 134.000 Betriebe eingetragen. Während die Zahl der zulassungspflichtigen Betriebe wie in den Vorjahren zurückging, stieg erneut die Zahl der Betriebe in Solo-Selbstständigkeit oder reinem Nebenerwerb.

mehr ...
Foto: Pwc
02. August 2019

Digitales Bauen gewinnt an Bedeutung

Dass Digitalisierung auch in der Baubranche an Bedeutung gewinnt ist klar. Laut einer aktuellen Pwc-Studie wollen 79 Prozent der Unternehmen zukünftig BIM (Building Information Modeling) nutzen. Aber bloß 18 Prozent haben eine Strategie dazu. Entscheidende Gründe sind fehlende Fachkräfte und hohe Investitionen.

mehr ...
Foto: Wolfram Hülscher
01. August 2019

Worldskills: Killerinstinkt entwickeln und fair bleiben

Am 22. August startet die Worldskills, die Weltmeisterschaft der Handwerksberufe, in Kazan. Für das Nationalteam der Stuckateure geht Tobias Schmider ins Rennen. Frank Schweizer, einer der Trainer des Nationalteams, beschreibt im Gespräch mit Pia Grund-Ludwig, Chefredakteurin von ausbau + fassade, wie Tobias Schmider sich den letzten Feinschliff und das letzte Quäntchen Motivation für die Weltmeisterschaft holt.

mehr ...
Foto: Pixabay
31. Juli 2019

ZIA übt Kritik am Wohnpaket: Regulierung sei weiterhin falscher Weg

Vor dem Hintergrund der bevorstehenden Verhandlungen von BMI, BMJV und BMWi und Bundeskanzleramt zum Wohnpaket der Bundesregierung weist der ZIA (Zentraler Immobilien Ausschuss), Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, darauf hin, dass durch weitere Regulierungen der dringend benötigte Neubau in Deutschland erschwert wird.

mehr ...
Foto: Foamglas
31. Juli 2019

Schnelle Antworten auf wichtige Fragen

Foamglas kooperiert mit Baufragen.de. Im Netzwerk  mit direkter Beratung ist ist jetzt auch die Deutsche Foamglas GmbH vertreten. Handwerker und Architekten können hier ihre Planungs- und Produktfragen direkt an Experten des Dämmstoffherstellers stellen. Per Online-Chat werden diese schnell und unkompliziert beantwortet.

mehr ...
Foto: WorldSkills Germany / Frank Erpinar
30. Juli 2019

Kanzlerin Merkel ist Schirmherrin der Worldskills

Bundeskanzlerin Angela Merkel übernimmt die Schirmherrschaft für die deutsche Nationalmannschaft für die 45. Weltmeisterschaft der Berufe in Kasan (Russland) 2019. Hier treten Top-Fachkräfte (nicht älter als 23 Jahre) in ihren jeweiligen nicht-akademischen Berufen gegen ihre internationalen Kollegen an. Für die Stuckateure ist Tobias Schmider dabei.

mehr ...
Foto: EnBauSa.de
29. Juli 2019

Dämmung hilft gegen Sommerhitze

Dämmung hilft, Sommerhitze in Gebäuden zu vermindern. Das ist besonders in Städten wichtig, da dort die nächtliche Abkühlung geringer ist. Das Forschungsprojekt „HeatResilientCity“ zeigt in Erfurt vom 6. bis 30. August zum Thema Hitzeanpassung die Ausstellung „Eine Stadt kühlt runter - Gemeinsam für mehr Lebensqualität im Sommer“.

mehr ...
Nationalteam
Foto: Grund-Ludwig
26. Juli 2019

Stuckateur-Azubis bleiben Mangelware

In vielen Bauberufen steigt die Zahl der Auszubildenden. Die Stuckateure können von diesem steigenden Zuspruch für Bauberufe noch nicht profitieren. Zum 30. Juni 2019 waren 842 Lehrlinge in einer Stuckateursausbildung. Im Vorjahr waren es zum 30. Juni noch 903 Auszubildende.

mehr ...
Foto: Zuse-Gemeinschaft
23. Juli 2019

Von Schatten, Sonne, Gebäuden und innovativen Visionen

Die Baubranche bleibt ständigem Wandel unterworfen. Doch es gibt Projekte die auffallend spannend sind. So wie eine Kombination aus künstlicher Intelligenz und Beschattungstechnik. Denn ein vom Bundesforschungsministerium gefördertes Projekt an den Deutschen Instituten für Textil- und Faserforschung (DITF) beweist selbiges.

mehr ...
23. Juli 2019

Handwerksfahrzeuge sollen von Fahrverboten ausgenommen werden

Gemäß Presseberichten hat sich die Landesregierung auf streckenbezogene Fahrverbote für Euro-5
Diesel in Stuttgart geeinigt. Diese sollen im Luftreinhalteplan der Stadt ergänzt werden und ab 01.01.2020 gelten. Wichtige Zufahrtswege könnten geschlossen sein. Der Baden-Württembergische Handwerkstag befürchtet erhebliche Einschränkungen für Handwerker. 

mehr ...
Foto: Sto
23. Juli 2019

Schalldämmwerte von Holzständerwänden ermitteln

Mit einem neu entwickelten Prognosetool, welches vom Fraunhofer Institut für Bauphysik (IBP) und dem Sto-Kompetenzcenter Industrie entwickelt wurde, lassen sich Schalldämmmaße von Holzständerwänden mit WDVS schnell prüfen.

mehr ...
Foto: PIxabay
23. Juli 2019

Bei viel Sonne und Arbeit im Freien steigt das Hautkrebsrisiko

Mit steigenden, teils hochsommerlichen Temperaturen nimmt auch das Gesundheitsrisiko für Beschäftigte der Bauwirtschaft wieder zu. Temperaturen über 30 Grad Celsius sowie ultraviolette Strahlung können sich negativ auf das Herz-Kreislaufsystem und die Haut auswirken. Umso wichtiger ist der richtige Schutz vor Hitze und UV-Strahlung. Darauf weist die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU)  hin. Mithilfe eines Online-Tools können Versicherte darüber hinaus ihr individuelles Gefährdungspotenzial ermitteln.

mehr ...
Foto: Vaillant
22. Juli 2019

Gute Lüftung steigert die Wohngesundheit

Wenn ein Raum nicht gut durchlüftet wird, schadet das sowohl dem Gebäude als auch denen, die darin wohnen. Ein Artikel auf unserem Partnerblog enbausa.de diskutiert die Vorteile von zentraler und dezentraler Lüftung.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen