25. Juni 2013

Bausachverständigen-Tag: Schäden an Fassade im Mittelpunkt

Auf dem vom RKW Kompetenzzentrum organisierten 48. Bausachverständigen-Tag der Frankfurter Bautage 2013 am 27. September in Frankfurt am Main hinterfragen namhafte Bausachverständige und Experten kritisch die gegenwärtigen Fassadenkonstruktionen und zeigen Problempunkte auf.

Einer der Referenten ist Jürgen Gänßmantel. Sein Vortrag: „Nicht nur auf den Wärmeschutz kommt es an: Innendämmsysteme ganzheitlich betrachtet". Gänßmantel ist auch Autor des Fachbuches „Innendämmung in der Praxis". Mehr dazu hier.

Auf der Agenda stehen das Pro und Contra der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014, Fragen des mikrobiellen Befalls an Fassaden, die nachträgliche Innendämmung von Außenwänden sowie Details des Wärmedämmverbundsystems (WDVS) und Brandschutzmaßnahmen. Rechtsfragen zum Umgang der Sachverständigen mit Eingriffen in die Bausubstanz runden die Veranstaltung ab.

Zum Programm hier. http://www.rkw-kompetenzzentrum.de/fileadmin/media/Dokumente/Events/BST_27.09.2013_Frankfurt.pdf