02. September 2013

ausbau + fassade 9/2013Titel_09_2013_250r Ausbau und Fassade - Heft 09_2013

Erscheinungstermin: 31. August 2013

Inhaltsverzeichnis hier als PDF hochladen.

Hier ausbau + fassade abonnieren ...

Einzelheft für 10,50 Euro (zzgl. Mwst. und Versand) bestellen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Inhalt (Auswahl):

WDVS mit Glasoberfläche
Glasfassaden gehören üblicherweise nicht zum Leistungsbild von Stuckateurbetrieben. Doch jetzt gibt es ein System, das eine ein - fache Verklebung von Glaselementen auf einem klassischen WDVS-Aufbau ermöglicht.

Fußbodenheizungen für alle Fälle
Dem Bauherren, Planer und Fachunternehmer werden zahlreiche Fußbodenheizungssysteme angeboten, mit denen sichere Heizestrichkonstruktionen hergestellt werden können. Für den schwierigen Bereich der Modernisierung gibt es inzwischen intelligente Lösungen, mit denen trotz geringem Platzbedarf Wohnkomfort wie im Neubau erreicht werden kann.

Trockenbau in Feuchträumen
Die Anwendungsgebiete von Trockenbausystemen haben sich stark erweitert. Prof. Dr. Pfau geht auf die Grundlagen zum Thema »Trockenbau in Feuchtbereichen « ein und gibt einen Ausblick auf die noch unveröffentlichte Neufassung des entsprechenden Merkblatts 5 des Bundesverbandes der Gipsindustrie.

Schwäbische Familienbande
Der Maler- und Stuckateurbetrieb von Harald Kuttler im schwäbischen Kusterdingen bei Tübingen ist wortwörtlich ein echtes Familienunternehmen. Er hat seine Brüder im Unternehmen angestellt, zusammen bilden sie ein schlagkräftiges und effektives Team, welches allein durch Empfehlungen die Auftragsbücher füllt.