02. September 2013

ausbau + fassade 10/2013Titel_10_2013_250px_r Ausbau und Fassade - Heft 10_2013

Erscheinungstermin: 4. Oktober 2013

Inhaltsverzeichnis hier als PDF hochladen.

Hier ausbau + fassade abonnieren ...

Einzelheft für 10,50 Euro (zzgl. Mwst. und Versand) bestellen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Inhalt (Auswahl):

Schall und Akustik
Eine Akustikdecke mit ungewöhnlicher Gestaltung sorgt im Gymnasium Altlünen (Münsterland) für eine Reduzierung der Nachhallzeiten. Neben der variablen Formgebung war auch der Brandschutz des nicht brennbaren Deckenaufbaus ein wichtiges Entscheidungskriterium.

In der luxemburgischen Gemeinde Clervaux wurde im Januar 2012 eine Kindertagesstätte fertiggestellt. Schallharte Oberflächen wie Betonwände und -decken machten akustische Maßnahmen erforderlich. Bauherr und Architekt setzten auf ein Akustiksystem, welches gestalterisch und akustisch das Optimum herausholte.

Putzfassaden
Ein weißes Band aus Putz setzt ein architektonisches Markenzeichen beim neuen Quartier am Stadtgarten in Neuenrade (Märkischer Kreis). Ein mineralisch dickschichtiger Kratzputz auf dem Wärmedämm-Verbundsystem ermöglichte die markante Fassadenarchitektur.

Die Fassade scheint aus Naturstein zu sein. Doch ist sie aus Putz, genauer: Steinputz. Fast hätte sie dieses Charakteristikum durch einen Renovierungsanstrich verloren. Stuckateur Eric Bäbler besserte die Fehlstellen mit einem eingefärbten Mörtel aus.