30. Juni 2014

Zertifizierung und neues Logo für Bernhard-Remmers-Akademie

Das Fort- und Weiterbildungsangebot der Bernhard-Remmers-Akademie wurde von der ZDH-ZERT GmbH erfolgreich zertifiziert. (Bild: ZDH-ZERT GmbH)

Mehr als 10.000 Teilnehmer besuchten die Seminare und Lehrgänge der  Bernhard-Remmers-Akademie. Dieser starke Zuspruch war für die Akademie Motivation, ein Qualitätsmanagementsystem einzuführen und die Prozesse, das Management, die Qualität und die Organisation der Veranstaltungen zertifizieren zu lassen.

Geprüft wurde die Bereitstellung der Fort- und Weiterbildungsinhalte von der ZDH-ZERT GmbH, dem Zertifizierungsdienstleister für Handwerk und Mittelstand des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks. Nach erfolgreich bestandenem Audit bescheinigte ZDH-ZERT der Bernhard-Remmers-Akademie, die Anforderungen der Norm für „Lerndienstleistungen für die Aus- und Weiterbildung – Grundlegende Anforderungen an Dienstleister“ (DIN ISO 29990) zu erfüllen. Planer, Handwerker und Denkmalpfleger können daher auch in Zukunft von einer besonders hohen und geprüften Qualität der anwendungsbezogenen Akademie-Veranstaltungen ausgehen.

Passend zu diesem Nachweis der Qualität ihrer Dienstleistungen hat die Bernhard-Remmers-Akademie ein neues, modernes Logo bekommen, das die Eigenständigkeit der Akademie unterstreicht. Der Slogan „Wissen schafft Werte“ ist dabei genau die Essenz, wofür die Akademie als Bildungspartner der Baubranche steht und jeden Tag arbeitet.

Die gemeinnützige Bernhard-Remmers-Akademie, Europäisches Institut für handwerkliche Bauwerkserhaltung und Baudenkmalpflege, ist eine gemeinsame Initiative des Handwerks, der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und des Unternehmers Bernhard Remmers. Ziel ist es, aktuelles Wissen zu attraktiven Konditionen anzubieten. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bernhard-remmers-akademie.de.