04. September 2012

4. Forum Wohnungslüftung

Das Forum Wohnungslüftung findet am 27. September 2012 bereits zum vierten Mal und erstmals in Frankfurt/Main statt. Im Fokus der Veranstaltung stehen Praxisbeiträge, die die Themen rund um die Wohnungslüftung aus verschiedenen Blickwinkeln darstellen. Gutachter, Planer, Handwerker und Wohnbaugesellschaften diskutieren anhand von Praxisbeispielen Herausforderungen und Lösungswege für Neubau und Sanierung. Beleuchtet werden auch Fragen der Zusammenarbeit verschiedener Gewerke auf der Baustelle sowie Aspekte der Wartung und der Mieterakzeptanz.

Wohnungslüftung mit und ohne Wärmerückgewinnung ist mittlerweile ein unverzichtbarer Bestandteil der Haus¬technik und ein wichtiger Faktor für mehr Energieeffizienz im Gebäude. Die Anlagen leisten zudem einen entschei¬denden Beitrag zur Verbesserung von Raumluftqualität und -hygiene, zum Schallschutz und zur Verhinderung von Bauschäden durch Schimmel oder Feuchte. Das 4. Forum Wohnungslüftung möchte den Dialog zu diesen wichtigen Aspekten mit Entscheidern aus der Wohnungswirtschaft und Bauexperten praxisnah fortführen und vertiefen.

Fachleute aus Wohnungswirtschaft, Energiewirtschaft und Handwerk informieren über aktuelle Entwicklungen und Trends. Gutachter und Energieberater stellen anhand von Praxisbeispielen Problemstellungen bei Neubau und Sanierung sowie deren Lösung vor. Beleuchtet werden auch die höheren Anforderungen an die Zusammenar¬beit von Planern und den unterschiedlichen Gewerken auf der Baustelle sowie Fragen der Wartung und Mieter¬akzeptanz.

Programm: http://www.forum-wohnungslueftung.de/programm.php