Ausbau und Fassade - Lexikon - Einlagenputzmörtel (OC)
X

Einlagenputzmörtel (OC)

Suche im Lexikon
Begriff Definition
Einlagenputzmörtel (OC)

Putzmörtel nach DIN EN 998-1 mit den Druckfestigkeitsklassen CS I – CS IV als farbiger
Eignungsprüfungsmörtel.
Er wird einlagig verarbeitet und muss die gleichen Aufgaben wie ein entsprechendes mehrlagiges Außenputzsystem erfüllen.

Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X