Ausbau und Fassade - Lexikon - Putzgrundvorbehandlung

Putzgrundvorbehandlung

Suche im Lexikon
Begriff Definition
Putzgrundvorbehandlung

Maßnahmen auf der Grundlage einer Putzgrundprüfung zur Verbesserung der vorhandenen
Eigenschaften des Putzgrundes. Zu den Vorbehandlungsmaßnahmen zählen:

-    Reinigung (mechanisch, Heißdampf-, Hochdruckreinigung)
-    Ausgleichsputz
-    Haftbrücke
-    Tiefgrund
-    Grundierung bzw. Aufbrennsperre
-    Spritzbewurf

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen