29. Januar 2013

Alexander Knauf wird geschäftsführender Gesellschafter

13-01-29 knauf Ausbau und Fassade - Alexander Knauf wird geschäftsführender Gesellschafter
Alexander Knauf (Foto: Knauf)

Die Gesellschafter der Knauf Gruppe haben Alexander Knauf mit sofortiger Wirkung zum geschäftsführenden Gesellschafter berufen. Alexander Knauf wird die Aufgaben des bisherigen geschäftsführenden Gesellschafters, Edgar Binnemann, übernehmen. Damit übernimmt wieder ein Familienmitglied der Familie Knauf eine federführende Geschäftsführungstätigkeit innerhalb der Knauf-Gruppe.

Alexander Knauf hat nach seinem Abitur zunächst eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutschen Bank abgeschlossen. Danach hat er seinen Wehrdienst beim multinationalen militärischen Großverband „Eurocorps“ in Strasbourg abgeleistet. Die London School of Economics schloss er erfolgreich mit dem „Master of Science in „Economics“ ab. Es folgten zwei Jahre Berufserfahrung bei Roland Berger und Partner, bevor er innerhalb der Knauf Gruppe als Gruppengeschäftsführer für Großbritannien und die Nordischen Länder sieben Jahre lang erfolgreich tätig war. Zum 1. Januar 2012 wurde Alexander Knauf zum Gruppengeschäftsführer für Deutschland und die Schweiz ernannt.

Die Knauf Gruppe hat 2012 rund €6,1 Milliarden Umsatz mit nahezu 26.000 Mitarbeitern weltweit umgesetzt. In über 40 Ländern der Erde werden Gipse und Trockenbaustoffe wie Gipsbauplatten sowie Dämmstoffe aller Art — aus Glas- und Steinwolle bis zu organischen Dämmstoffen - hergestellt.