08. Juli 2013

Seminar „Typische rechtliche Fehler im Bauablauf“

Die Bau-Innung Hamburg veranstaltet am Freitag, den 23. August 2013 ihr traditionelles Seminar „Typische rechtliche Fehler im Bauablauf“. Das ganztägige (09:00 - 16:30 Uhr) Seminar behandelt - orientiert am Bauablauf vom Vertragsabschluss bis zum Ablauf der Gewährleistungsfristen - ausgewählte und immer wieder auftauchende rechtliche Probleme bei der Abwicklung eines Bauvertrages, und zwar aus der Sicht des Auftragnehmers. 

Das Seminar wendet sich an Bauunternehmer, Bauhandwerker sowie alle, die auf Auftragnehmerseite an der Bauabwicklung beteiligt sind. Referent ist der Rechtsanwalt Michael Seitz, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Hauptgeschäftsführer der Bau-Innung Hamburg. Das Seminar findet in den Räumen der Bau-Innung Hamburg statt.

Die Kosten betragen 210,00 € zzgl. 19 % Umsatzsteuer für Mitglieder der Bau-Innung Hamburg und des Norddeutschen Baugewerbeverbandes e. V. sowie der Mitglieder der im WHDI zusammengeschlossenen Innungen. 420,00 € zzgl. 19 % Umsatzsteuer für alle anderen Teilnehmer. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 25 Personen begrenzt, die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt.

 Interessenten wenden sich bitte an Frau Matthäus, Bau-Innung Hamburg, Tel.: 040/2263255-19, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ein Flyer mit dem genauen Seminarablauf sowie einem Anmeldebogen kann außerdem unter www.bau-innung.de /Aktuelles heruntergeladen werden.