16. September 2013

Rainer König ist neuer BAF-Vorsitzender

Rainer König, erster BAF-Vorsitzender (links), mit seinem Amtsvorgänger Jürgen G. Hilger. (Foto: Dolt)

Am 13. September 2013 wurde Rainer König zum ersten Vorsitzenden des Bundesverbandes Ausbau und Fassade im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (BAF) gewählt. Der Stuckateurmeister aus Bad Herrenalb folgt damit Jürgen G. Hilger, der über 12 Jahre das Amt begleitete. Die Wahl fand turnusgemäß während der Herbsttagung des Verbandes in Düsseldorf statt.

Bei dieser Sitzung wurde auch der Vorstand neu gewählt. Die Ergebnisse:
Stellvertretende Vorsitzende: Manfred Haisch (Gschwend) und Ralf Wagner (Schwabach).
Weitere Vorstandsmitglieder: Michael Bleich (Bühl), Rolfgeorg Jülich (Düsseldorf), Hans-Peter Reckert (Ockenheim) und Michael Walloschek (Witten).

Rainer König bleibt nach seiner Wahl weiterhin Vorsitzender des Fachverbandes der Stuckateure für Ausbau und Fassade Baden-Württemberg (SAF).