29. Oktober 2013

Knauf AMF: Kaufmann-Bertsche leitet Key Account

Knauf AMF hat die Schlüsselposition des Key Account Managers mit Marcus Kaufmann-Bertsche besetzt.

Marcus Kaufmann-Bertsche leitet seit Sommer dieses Jahres das Key Account Management von Knauf AMF. Mit dem Diplomingenieur der Architektur, der seit 2008 für Knauf AMF tätig ist, steigert das Unternehmen weiter seine Marktpräsenz und optimiert gleichzeitig die Betreuung von Großkunden. Die Zielsetzung dabei ist klar: Noch mehr Service, Expertise und Nähe zum Kunden.

Als Key Account Manager ist Marcus Kaufmann-Bertsche das Bindeglied zwischen der unternehmensweiten Verkaufsleitung und den Gebietsverkaufsleitern der 15 Verkaufsregionen von Knauf AMF in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Diese sind Teil eines 40-köpfigen Vertriebsteams, das den Kunden des Unternehmens für Service und Beratung rund um das umfangreiche Systemangebot zur Verfügung steht. Durch die Integration der Marken Don und Heradesign hat Knauf AMF nicht nur sein Produktportfolio im Bereich Deckenplatten und Deckenunterkonstruktionen entscheidend ausgebaut, sondern gleichzeitig auch seine Vertriebsstruktur erweitert.