21. Januar 2014

Tagung „Oberflächen im Innenausbau“

14-01-21_Augsburg Ausbau und Fassade - Tagung „Oberflächen im Innenausbau“
Textile Wandbespannung, ein Beispiel der Materialvielfalt im hochwertigen Innenausbau. (Foto: Deutsche Werkstätten)

Am 31. Januar 2014 veranstaltet das Institut für Bau und Immobilie der Hochschule Augsburg die Tagung „Oberflächen im Innenausbau“. Die Veranstaltung gibt einen Überblick über geltende Anforderungen im Bereich verschiedener Oberflächen-Materialien sowie technischer und bauphysikalischer Grundsätze.

Die Themen gehören unter anderem Sonderlösungen, Werkstoff Naturstein, Oberflächenqualitäten an Wand und Decke.

  • Detlev Hill, Informationsdienst Naturstein und steinkultur.eu, Trier
  • Werner Hoffmann, Rechtsanwälte Hoffmann, Volkheimer & Coll., Memmingen
  • Prof. Manfred Schnell, ö.b.u.v. Sachverständiger für Fußbodenkonstruktionen, Hochschule Augsburg
  • Thomas Schmid, ö.b.u.v Sachverständiger für Putz, Stuck, Trockenbau und Wärmedämmung, Fa. Gipser Schmid, Baden-Baden
  • Andreas Weber, Ingenieur für Holztechnik, Deutsche Werkstätten Hellerau GmbH.

Die Tagung findet an der Hochschule Augsburg, An der Hochschule 1, 86161 Augsburg im Hörsaal G 1.10 statt.

http://www.hs-augsburg.de/ibi/tagung/ausbau14/index.html