10. Februar 2014

Sto-App erweitert

14-02_04_Sto_App_G Ausbau und Fassade - Sto-App erweitert
Eines der neuen Module in der Sto-App 2.0: Die umfassende Datenbank mit Referenzobjekten. (Foto: Sto AG)

Mit den neuen Modulen „Fassadendämmsysteme“, „Referenzen“ und „CAD-Details“ ist die Sto-App 2.0 jetzt noch leistungsfähiger. Die App gibt es kostenlos für i-Phone, i-Pad und i-Pod im i-Tunes-Store.

Mit der Sto-App 2.0 steht das Online-Angebot der Sto AG auch in einer mobilen Anwendung zur Verfügung – mit neuen Modu­len jetzt mit verbesserter Nutzbarkeit. Der User hat direkt Zugriff auf die 16 Fassadendämmsysteme. Diese lassen sich über die fünf Filter Systemart, Brandschutzklasse, Dämmleistung, me­chanische Belastbarkeit und Optik schnell nach Anforderungen sortieren. Die Detailansicht beinhaltet bei jedem System eine kurze Beschreibung der einzelnen Schichten sowie der dazugehörigen Produkte.
Die Referenzdatenbank lässt sich schnell und komfortabel nach den Kriterien Objektart, Land und Produktgruppe durchsuchen. In der Detailansicht stehen alle wichtigen Informationen zum Projekt, unter anderem Architekt, Ausführung, Bauherr und verwendete Produkte, eine Landkarte zeigt den Standort. Die CAD-Details zeigen Detailzeichnungen für Produkte aus den Sparten WDVS, VHF, Fassadenprofile, Innendämmung und Akustik. Alle CAD-Details sind als pdf-Datei hinterlegt und kön­nen bequem aus der App heraus per E-Mail verschickt werden.