17. Februar 2014

9. Gima Fachmesse 2014

Die Gima GmbH & Co. Groß- und Einzelhandels KG, Systemlieferant, Farben- und Putzproduzent  und Fachgroßhändler für das Stuckateur-, Maler- und Trockenbauhandwerk, veranstaltet am 14. und 15. März 2014 wieder turnusgemäß die nun 9. Gima Fachmesse in der Zentrale im fränkischen Herrieden.

Wie es seit vielen Jahren Tradition ist, lädt die Gima im 2-Jahres-Turnus das Stuckateur-, Maler- und Trockenbauhandwerk zur nunmehr 9. GIMA Fachmesse ein, die am 14. und 15. März 2014 am Firmenstammsitz in Herrieden-Neunstetten stattfinden wird. Auch Holzbauer, Architekten und ausschreibende Stellen werden erwartet.

Der Branchentreff steht diesmal unter dem Motto „Innovationen erleben, Qualität erfahren und Begeisterung spüren“.

Über 50 namhafte Aussteller werden sich an zwei Tagen in den Hallen der GIMA präsentieren. Auch GIMA zeigt ihr vielseitiges Portfolio in Themenzonen und praxisnahen Produktvorführungen. Abgerundet wird die Veranstaltung durch interessante Fachvorträge.

Nähere Informationen finden Sie auf der Internetseite www.gima-fachmesse.de. Auf dieser Plattform haben Fachhandwerker, Architekten und Planern auch die Möglichkeit, sich online für die 9. GIMA Fachmesse anzumelden.