25. März 2014

Gima-Fachmesse zum 9. Mal erfolgreich

14_03_25_Gima3 Ausbau und Fassade - Gima-Fachmesse zum 9. Mal erfolgreich

Die Gima veranstaltete nun mehr die 9. Fachmesse für das Stuckateur-, Maler- und Trockenbauhandwerk im März am Firmenstammsitz in Herrieden-Neunstetten. Der Branchentreff für Süddeutschland stand diesmal unter dem Motto „Innovationen erleben, Qualität erfahren und Begeisterung spüren“. Auch Holzbauer, Architekten, Energieberater und ausschreibende Stellen nutzten dieses Event, um sich umfangreich zu informieren.

Erfreut zeigte sich Roman Zahner, Geschäftsführer der GIMA über die positive Resonanz von mehr als 1800 Fachbesuchern an den zwei Messetagen. 53 namhafte Aussteller präsentierten Trends und interessante Produktneuheiten. Auch die GIMA zeigte ihr vielseitiges Portfolio in Themenzonen und in praxisnahen Produktvorführungen.

Neben vielen Neuheiten rund um die GIMA WDV-Systeme stand das primusDPS Fensterbanksystem, die innovative Montagelösung im Brüstungsbereich bei gedämmten Fassaden, im Fokus dieser Messe. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch themenbezogene Fachvorträge, die wieder mal den Puls der Zeit trafen.

14_03_25_Gima4 Ausbau und Fassade - Gima-Fachmesse zum 9. Mal erfolgreich 14_03_25_GimaDSC_7752 Ausbau und Fassade - Gima-Fachmesse zum 9. Mal erfolgreich

Zur Bildergalerie http://www.gima-fachmesse.de/bildergalerie