28. Juli 2014

Akademie der Hochschule Biberach richtet erstmals Public Relations-Workshop aus

Was gut getextete Pressemitteilungen auszeichnet, wie Unternehmen mit Journalisten professionell kommunizieren – diese und viele weitere Aspekte der Public Relations vermittelt der Workshop "Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Er richtet sich an alle, die sich journalistische Schreibkenntnisse aneignen oder diese auffrischen möchten.

Erstmalig bietet die Akademie der Hochschule Biberach dieses dreitägige Seminar vom 29.-31. Oktober 2014 an.

Worauf es beim Schreiben journalistischer Texte ankommt, wird praxisnah und anhand zahlreicher Beispiele vermittelt. So zeigt der Workshop den maximal 18 Teilnehmern, was eine Pressemitteilung benötigt, damit sie von Journalisten auch wirklich gelesen wird und wie sich interessante Beiträge für Mitarbeiterzeitungen, Kundenzeitschriften oder die Unternehmens-Webseite verfassen lassen.

Der Workshop richtet sich nicht nur an Ingenieure oder technische Fachkräfte. Er ist auch für Mitarbeiter interessant, die gerne und regelmäßig Beiträge für die Medien eines Unternehmens schreiben.

Kontakt:

Akademie der Hochschule Biberach
Daniel Blazevskiemelstraße 7
88400 Biberach

Telefon: 07351/582-554
Telefax: 07351/582-559
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.akademie-biberach.de