04. August 2014

MyHammer sucht die beste Handwerkerseite 2014

MyHammer sucht die besten Webseiten im deutschen Handwerk. Ab sofort können Internetnutzer auf www.handwerkerseite-des-jahres.de Webseiten nominieren und in den Kriterien Design, Inhalt und Benutzerfreundlichkeit bewerten. Der bundesweite Wettbewerb startet zum vierten Mal und zeichnet jährlich die besten Webseiten in insgesamt 16 Handwerkskategorien aus. Der Gesamtsieger, die Handwerkerseite des Jahres 2014, wird Ende November bekannt gegeben und in Berlin ausgezeichnet.

Bis zum 31. Oktober sammeln die nominierten Webseiten Bewertungen, um unter die besten fünf in ihrer Kategorie zu kommen. Daraus wählt anschließend eine neunköpfige Jury* die Kategoriesieger und daraus auch den Gesamtsieger, die Handwerkerseite des Jahres 2014. Die Betreiber der Siegerwebseiten erhalten jeweils ein MyHammer Paket für 12 Monate sowie einen Werkzeugkoffer vom Handwerkerfachhandel Stanley. Unter allen Teilnehmern der Abstimmung wird außerdem ein iPad3 verlost.** Letztjähriger Gewinner ist der Dachdeckerbetrieb Marquardt und Söhne aus Waghäusel bei Karlsruhe. Er hatte die Jury mit dem „besten Gesamtpaket“ am meisten überzeugt.

Claudia Frese, Vorstand der MyHammer AG: „Seit 2011 ist das Interesse an diesem Wettbewerb von Jahr zu Jahr gestiegen: Mehr nominierte Webseiten, mehr Voting-Teilnehmer und eine größere öffentliche Wahrnehmung zeigen, dass sich Handwerker zunehmend mit dem Thema Internet beschäftigen. Sie wissen, dass Online Marketing ein wichtiger Baustein für den Erfolg des Betriebes ist. Daher bin ich gespannt, mit welchen Seiten sich Handwerker in diesem Jahr um die Auszeichnung als beste Webpräsenz bewerben.“