10. November 2014

Jürgen G. Hilger mit ZDB-Ehrenring ausgezeichnet

14-11-07_EhrenringHilger Ausbau und Fassade - Jürgen G. Hilger mit ZDB-Ehrenring ausgezeichnet
ZDB-Präsident Loewenstein (links) ehrte Jürgen G. Hilger mit dem Ehrenring für die Vielzahl von Initiativen zum Nutzen und Wohle des Stuckateurhandwerks. (Foto: ZDB)

Anlässlich der Mitgliederversammlung des Zentralverbands des Deutschen Baugewerbes am 6. November 2014 in Berlin wurde Stuckateurmeister Jürgen G. Hilger mit dem Ehrenring des Deutschen Baugewerbes geehrt.

Jürgen G. Hilger hatte ursprünglich Mathematik und Informatik studiert und 1978 sein Diplom in Mathematik und Informatik abgelegt, bevor er quasi noch einmal von Vorne anfing und zunächst die Gesellen- und 1987 dann die Meisterprüfung im Stuckateurhandwerk ablegte. 1993 wurde er Obermeister der Stuckateurinnung Köln, bevor er 2008 zum Ehrenobermeister ernannt wurde. Im Jahr 2000 folgte die Wahl zum Vorsitzenden des Bundesverbandes Ausbau und Fassade im ZDB und in den ZDB-Vorstand. Beide Ämter hatte er bis 2013 inne. Seit diesem Jahr ist er dem Stuckateurhandwerk als Präsident der Vereinigung Nationaler Stuck-Putz-Trockenbauverbände in Europa (UEEP - L'Union européenne des entrepreneurs de plâtrerie, staff, stuc et activités annexes) weiter verbunden.