13. März 2015

Resolution für das Handwerk

15-03-13_IHM Ausbau und Fassade - Resolution für das Handwerk
Foto: ZDH/Ortrud Stegner

Einen Zukunftsdialog für das Handwerk haben das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und der Zentralverband des Deutschen Handwerks vereinbart. Auf der Internationalen Handwerksmesse 2015 in München unterschrieben Bundesminister Sigmar Gabriel und ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer eine entsprechende Resolution. Diese hält die Gemeinsamkeiten einer modernen Handwerkspolitik fest.

Das Papier beschäftigt sich unter anderem mit den Themen Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge, Fachkräftesicherung, Energieeffizienz, Investitionen und Innovationen sowie Selbstverwaltung im Handwerk.

Bei seiner Rede zur Eröffnung der Internationalen Handwerksmesse am 11. März 2015 würdigte Gabriel die Leistungen des Handwerks für Wachstum und Wohlstand in Deutschland: "Wer sich hier umschaut, erkennt schnell, dass das Handwerk mit dem gewohnten Enthusiasmus an die neuen Chancen und Herausforderungen herangehen wird.

Link zur Resolution