18. April 2016

Pils steckt in der Fassade - der Bericht im Fernsehen

16-04-18_Pils Ausbau und Fassade - Pils steckt in der Fassade - der Bericht im Fernsehen

Es war ein kurioser Unfall. Nach der Regionalzeitung – wir berichteten – machte jetzt das WDR-Fernsehen einen Beitrag von rund 90 Sekunden daraus. Die Flasche Bier diente auch als Motiv für eine Selfie-Aktion.

Hier geht es zum Film

Aus dem Ereignis entstand auch die Benefiz-Idee mit der Flasche in der Wand als Selfie-Motiv.

Die Reaktion bedankt sich bei Jörg Ottemeier für die Hinweise.