04. Juli 2016

Erste RAL-Schulung zur Innendämmung durchgeführt

16-07-04_bief-2016 Ausbau und Fassade - Erste RAL-Schulung zur Innendämmung durchgeführt
Die erfolgreichen Teilnehmer (v.l.): Renate Braungardt (Gruber Management GmbH), Rolf Sinemus (Okel GmbH & Co. KG), Stefan Leinen (DEG Trier eG), Christoph Stelly (Fa. Stelly Hausrenovierungen GmbH), Harald Amann (Fa. Harald Amann Gipser- und Stuckateurmeister), Mirko Rohdenburg (Okel GmbH & Co. KG); Im Hintergrund: FVID-Referenten Dr. Anatol Worch und Dipl.-Ing. Jürgen Gänßmantel. Foto: Bief

Der Bundesverband Innenausbau, Element- und Fertigbau (Bief) hat in Zusammenarbeit mit dem Fachverband Innendämmung (FVID) die erste RAL-Qualifizierungsschulung für Innendämmsysteme veranstaltet. Sechs Innenausbauer nahmen erfolgreich an dem zweitägigen Blockseminar teil.

Der Einbau von Innendämmsystemen gehört zu den anspruchsvollsten Tätigkeiten, die der Innenausbau bietet. Darum sollten Endverbraucher diese Aufgabe nur Fachbetrieben mit qualifizierten Mitarbeitern anvertrauen. Um deren Qualifizierung zu gewährleisten, hat der Bief in Kooperation mit dem FVID die neuen RAL-Schulungen ins Leben gerufen.