20. November 2016

Unterstützung für energetische Sanierung von Ladenlokalen

Handwerksbetriebe mit Ladenlokalen können sich noch bis 30. November 2016 um die Teilnahme an einem neuen Modellvorhaben zur Energieeffizienz bewerben. Die Deutsche Energie-Agentur (dena) sucht Handelsimmobilien, bei denen eine Sanierung ansteht. Gesucht werden Gebäude mit Verkaufsflächen aller Handelszweige und Unternehmensgrößen - vom Global Player bis zum inhabergeführten Fachgeschäft. Begrüßt werden ausdrücklich Bewerbungen aus dem Handwerk, sofern sich diese auf die jeweiligen Ladenlokale beziehen.

Während der rund zweijährigen Laufzeit werden die Teilnehmer bei der Planung energetischer Sanierungsmaßnahmen rund um das Gebäude und die Anlagentechnik begleitet. Die Teilnahme ist kostenfrei. Nach erfolgreichem Abschluss ist eine Bonusförderung geplant. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert. 
Weitere Informationen:  www.energieeffizient-handeln.de.