01. November 2017

Ausbau-Kongress „Fassade der Zukunft“: Jetzt anmelden!

Referenten_Moderator_480 Ausbau und Fassade - Ausbau-Kongress „Fassade der Zukunft“: Jetzt anmelden!
Referenten und Moderator beim Ausbau-Kongress: Jochen Pfau, Harry Luik, Andreas Kaapke, Christof Gipperich und Jürgen Leppig.

Innovative Bauweisen, die Digitalisierung und neue Wettbewerbssituationen sind Entwicklungen, die das Bauen von Morgen prägen werden. Diese Themen stehen im Mittelpunkt beim Ausbau-Kongress „Fassade der Zukunft“, zu dem Sie ausbau + fassade am  23. November in die Motorworld Böblingen einlädt. Im Fokus stehen auch technische Veränderungen sowie das betriebliche und unternehmerische Handeln. Wir geben Ihnen Informationen und Impulse. Informationen und Anmeldung: www.ausbau-kongress.de

Vier anerkannte Experten erläutern in ihren Vorträgen praxisnah die Handlungsfelder zur „Fassade der Zukunft“. Bei dem Kongress wird ausdrücklich auf den persönlichen Austausch wert gelegt. Nach den Vorträgen bleibt genügend Zeit für Nachfragen und weiterführende Gespräche. Geplant ist auch ein Forum, in dem Fachunternehmer ihre eigenen Strategien und Lösungen vorstellen.

Die Themen und Referenten

Qualitätsmanagement auf der Baustelle
Referent: Dipl.-Ing. (FH) Harry Luik, Architekt, Stuckateurmeister, Gebäudeenergieberater, Sachverständiger

Fassaden in Trockenbauweise - Neuer Aufgabenbereich für den Stuckateur?
Referent: Professor Dr.-Ing Jochen Pfau, Hochschule Rosenheim

Digitalisierung – die aktuelle Herausforderung für den Stuckateur – und Ausbauunternehmer
Referent: Prof. Dr.-Ing. Christof Gipperich, Hochschule Biberach

Netzwerken: Gebäudeenergieberater – Kunde – Fachunternehmer
Referent: Jürgen Leppig, Vorsitzender des GIH Bundesverbandes e.V.

Durch den Kongress führt Prof. Dr. Andreas Kaapke. Der Moderator besitzt langjährige Erfahrung in der Erarbeitung strategischer Beratungs- und Marktforschungsprojekte und ist bekannt für sein „Infotainment“: Er vermittelt auch komplexe Informationen fachlich kompetent sowie unterhaltsam und anschaulich.

Besonders reizvoll ist der Veranstaltungsort: Die Motorworld in Böblingen mit ihren vielen Oldtimern ist für jeden Technik- und Autobegeisterten ein Highlight.

Kurzvorträge

Sinnstiftung bei der Arbeit
Dr. Roland Falk, Leiter Kompetenzzentrum Ausbau und
Fassade, Rutesheim

Innovative Lösung zur Wärmedämmung der Fassade
IsoBouw GmbH

Algen, Biozide und die Trägheit der Massen
Dipl.-Ing. Jan Henrichs, Saint-Gobain Weber

Fachunternehmer berichten
u.a. über Häuser in Leichtbauweise vom Stuckateur

Ausstellung

Partner und ideelle Träger sind vor Ort mit einer Ausstellung präsent und stehen für Fragen zu Verfügung. Studenten der Fachhochschule Biberach demonstrieren live, wie sich der Kunden - kontakt durch VR – Virtual Reality – gravierend verändern wird.

Im Überblick

Wann und wo?

23. November 2017 in der Motorworld, Böblingen
9:00 Uhr: Ankommen – Kaffee und kleiner Snack
ab 9:30 Uhr Grußworte und Vortragsprogramm mit Mittag- und Kaffepause bis
ca. 16:30 Uhr Ende der Veranstaltung.

Zwischen den Vorträgen bleibt genügend Zeit
für Nachfragen und weiterführende Gespräche.

Teilnahme
Preis: 170 €
Für Abonnenten von ausbau + fassade ermäßigt: 150 €

Weitere Informationen und Anmeldung: www.ausbau-kongress.de
Anmeldeschluss: 13. November 2017

MOTORWORLD BÖBLINGEN

Die denkmalgeschützten Hallen des ehemaligen Landesflughafens von Württemberg, sich perfekt einfügende Neubauten und ein weitläufiges Außengelände schaffen 50 000 m2 Platz für mobile Leidenschaft.
Besucher können in der MOTORWORLD eine täglich wechselnde Sammlung von mehreren hundert besonderen Fahrzeugen und Bikes ganz nah erleben. Von professionellen Anbietern werden Fahrzeuge verkauft, restauriert, gewartet und vermietet. Private Oldtimer- und Sportwagen - besitzer können ihre »Schätze« in Glasboxen präsentieren oder ganz diskret und versteckt wegstellen, haben 24 Stunden am Tag Zugang dazu. Der autoaffine Charme macht jeden Aufenthalt zum unvergesslichen Erlebnis.

Im Anschluss an den Kongress bieten wir Ihnen eine Führung durch die MOTORWORLD (Unkostenbeitrag: 8 Euro) an.

Anmeldung per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ideelle Träger

Bundesverband Ausbau und Fassade (BAF)
GIH Gebäudeenergieberater Ingenieure Handwerker e.V.

Folgende Partner unterstützen den Dämmgipfel: IsoBouw und Saint-Gobain begleiten die Veranstaltung als Premiumparter sowie Gutex als Ausstellungspartner.