06. November 2017

Dämmstoffe: Stuckateur Jürgen Schmid als Experte im TV-Studio

17-11-06_Schmid Ausbau und Fassade - Dämmstoffe: Stuckateur Jürgen Schmid als Experte im TV-Studio
Jürgen Schmid, Stuckateurmeister und Diplom-Ingenieur, bringt die Diskussion um den Dämmstoff Polystyrol auf eine sachliche Ebene.

Wenn über Styropor als Dämmstoff in den Medien berichtet wird, dann meist unter negativen Vorzeichen. Ein anderes Bild zeichnet nun ein Regionalsender. Jürgen Schmid aus Ebersbach war als Experte mit dabei und wurde um Stellungnahme gebeten. Der Stuckateurunternehmer ist auch Referent beim Kongress „Fassade der Zukunft“.

„Mir ging es um eine sachliche Darstellung, um den Verteufelungen von Polystyrol in vielen Berichten entgegenzutreten. Nach meinem Standpunkt ist das Dämmen gut und notwendig. Dabei hat Polystyrol den Vorteil, dass das Material günstig und leistungsfähig ist“, so der Stuckateurmeister und Diplom-Ingenieur im Interview mit ausbau + fassade.

In seinem kurzen Beitrag auf dem Kongress geht er der Frage nach, inwieweit die Fassadendämmung ein Geschäftsfeld der Zukunft ist. Gleichzeitig bietet er Argumente für die energetische Sanierung aus der Hand des Fachunternehmers. Infos und Anmeldung zum Kongress hier.