26. Februar 2018

Stuckateur des Jahres: Christian Gröber GmbH & Co. KG gewinnt Branchentitel

18-02_26_Groeber800 Ausbau und Fassade - Stuckateur des Jahres: Christian Gröber GmbH & Co. KG gewinnt Branchentitel
Bei der Preisverleihung an das Familienunternehmen Christian Gröber GmbH & Co. KG, flankiert von Rudolf Voos (BAF-Geschäftsführer, ganz links) und Rainer König (BAF-Vorsitzender, ganz rechts) von links: Unternehmerehepaar Iris und Hermann Blattner mit der nächsten Generation Luisa Blattner und Christian Blattner.

Die Christian Gröber GmbH & Co. KG ist der »Stuckateur des Jahres 2018«. Das Stuttgarter Unternehmen wurde am 22. Februar 2018 mit dem Branchenpreis im Stuckateurhandwerk ausgezeichnet. Sonderpreise gingen an die Mathias Kaupp GmbH, Haiterbach, und an die Sebastian Rost GmbH, Berlin.

Der Branchenpreis „Stuckateur des Jahres“ wurde 2018 zum dritten Mal vergeben. Die feierliche Preisverleihung fand während der Abendveranstaltung im Rahmen des 1. Obermeister- und Unternehmertags des Bundesverbandes Ausbau und Fassade in Berlin statt.

Die Christian Gröber GmbH & Co. KG überzeugte die Jury insbesondere durch zahlreiche innovative Ansätze, die Förderung der Digitalisierung 4.0 und das Thema der Farbgestaltung. Insgesamt wird der Betrieb als Unternehmen mit Vorreiterrolle gesehen. Der Sieger des Wettbewerbs kann den attraktiven und einmaligen Titel »Stuckateur des Jahres 2018« nutzen und erhält ein Preisgeld in Höhe von 15000 Euro.

Die Jury hat sich auch in diesem Jahr entschieden, zwei Sonderpreise zu vergeben. Sie würdigt damit besondere Leistungen. Die Mathias Kaupp GmbH erhielt den Sonderpreis für eine herausragende Unternehmens- und Mitarbeiterführung.Der Stuckateurbetrieb zeichnet sich insbesondere für das Sozialsponsoring aus sowie für die besondere Form der Unternehmensführung und das persönliche Engagement des Unternehmers.

Die Sebastian Rost GmbH erhielt eine Anerkennung für die herausragende Spezialisierung im Bereich der Denkmalpflege. Das Unternehmen führt insbesondere den „traditionellen“ Teil des Stuckateurhandwerks in Praxis und Ausbildung fort.

Die Sonderpreisträger erhalten neben der Urkunde einen Geldpreis für ein Mitarbeiterevent.

ausbau + fassade stellt die Preisträger in den nächsten Ausgabe ausführlich vor.

Bilder zum Vergrößern anklicken:

  1. 18-02-26_Kaupp Ausbau und Fassade - Stuckateur des Jahres: Christian Gröber GmbH & Co. KG gewinnt Branchentitel
    Die Mathias Kaupp GmbH erhielt die Anerkennung für herausragende Unternehmens- und Mitarbeiterführung. V.l.: Jörg Ottemeier und Rainer König (beide Jury), Mathias Kaupp und Michael Kaupp sowie Dr. Roland Falk (Jury).
  2. 18-02-26_Rost Ausbau und Fassade - Stuckateur des Jahres: Christian Gröber GmbH & Co. KG gewinnt Branchentitel
    Ausgezeichnet für die herausragende Spezialisierung im Bereich der Denkmalpflege: Sebastian Rost GmbH. Im Bild: Sebastian Rost (Mitte), eingerahmt von den Jurymitgliedern Rainer König und Jörg Ottemeier.
    Alle Fotos: Dolt