15. Mai 2018

Sanierungsindex: Interesse an der Dämmung wächst

Foto: Rainer Sturm/pixelio.de

Ein uneinheitliches Bild zeichnet der Deutsche Sanierungsindex DESAX im April. Während das Interesse an der Sanierung von Heizungen und Fenstern sinkt, steigt es bei Dach und Dämmung stark an.

Stark zurück ging das Interesse an neuen Heizungen, wie es der DESAX anhand der Anfragen bei der Deutschen Auftragsagengtur ermittelt. Der Index sank in diesem Bereich von 266 Punkten im März auf 182 im April. Nicht ganz so stark, aber doch deutlich, sank die Kurve im Segment Fenster. Hier fiel der Index von 237 Punkten im Vormonat auf 206 im April.
Stark steigend ist aktuell aber das Interesse an Dach und Dämmung. Hier stieg der Index von 184 Punkten im März auf 247 im April.

Basis des DESAX sind die Werte aus dem Jahr 2012. Ein Indexwert von 100 bedeutet, dass genauso viele Anfragen eingegangen sind wie durchschnittlich 2012. Die Auswertung und Veröffentlichung erfolgt monatlich. Ermittelt wird der Index von EnBauSa.de und dem Portal Dämmen und Sanieren.