06. Juni 2018

Contest 2018: Eintrittskarte ins Nationalteam der Stuckateure

18_06_06_Flyer_Nationalteam_Stuckateure Ausbau und Fassade - Contest 2018: Eintrittskarte ins Nationalteam der Stuckateure

Auch in diesem Jahr haben junge Stuckateure wieder die Möglichkeit, mit der Teilnahme an den Contests einen Platz im Nationalteam zu ergattern. Der eintägige Wettbewerb findet jeweils an den Standorten Bühl, Krefeld und Nürnberg statt.

Die Aufnahme ins Nationalteam erfolgt über bundesweite Auswahlverfahren. Dabei müssen die Bewerber/-innen, in einem eintägigen Wettbewerb, eine praktische Arbeit eigenständig herstellen. Voraussetzung zur Teilnahme am Wettbewerb ist die bestandene Gesellenprüfung im Stuckateurhandwerk.

Die aktuellen Termine der Contest für das Jahr 2018 sind am

  • Donnerstag 18.10.2018 in Bühl
  • Dienstag, 30.10.2018 in Krefeld
  • Donnerstag, 15.11.2018 in Nürnberg.

Das Nationalteam der Stuckateure ist eine bundesweite Initiative des Stuckateurhandwerks und hat das Ziel, die besten Nachwuchskräfte zu fördern. Besonders begabte und engagierte Junggesellen/Junggesellinnen erhalten darin die Chance, sich intensiv in ihrem Beruf, aber auch persönlich weiterzubilden und weiterzuentwickeln. Zudem können sie sich im Nationalteam für die Teilnahme an den beruflichen Europa- und Weltmeisterschaften (EuroSkills und WorldSkills) vorbereiten und qualifizieren.

Mehr zum Nationalteam der Stuckateure hier.

Download Nationalteam-Flyer als PDF, ca. 1,86 MB hier.

Tipp an die Fachunternehmer: Motivieren Sie Ihre Mitarbeiter zur Teilnahme. Das ist auch zu Ihrem Vorteil!