15. November 2018

E-Learning-Plattform „Staub und Asbest“ ausgezeichnet

18-11-15_BGBau Ausbau und Fassade - E-Learning-Plattform „Staub und Asbest“ ausgezeichnet
Preisverleihung von links: Dirk Müller, Vorsitzender des Vorstandes der BG Bau auf Arbeitgeberseite, Klaus-Richard Bergmann, Hauptgeschäftsführer der BG Bau, Norbert Kluger, Leiter des Bereichs Gefahrstoffe der BG BAU, Jan Bauer, Präsident Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz, Bernhard Arenz, Präventionsleiter der BG Bau, Mathias Neuser, Vorsitzender des Vorstandes der BG BAU auf Versichertenseite, Dr. Oliver Nicolai, Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz. Foto: BG Bau

Für die Entwicklung der E-Learning-Plattform „Staub und Asbest“ erhalten die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG Bau) und der Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz den 12. Deutschen Gefahrstoffschutzpreis.

Durch die neu entwickelten E-Learning-Plattform von BG Bau und Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz können die Unternehmen das erforderliche Wissen nun auf einfache Art und Weise mittels Bewegtbild, Schaubildern und Texten erwerben und ihren Beschäftigten vermitteln. Neben allgemeinen Informationen zu den verschiedenen Stäuben enthält die Plattform auch zielgruppenspezifische Informationen zu den Themen Staub und Asbest - als Lernmodule für unterschiedliche Gewerke.

Die E-Learning-Plattform „Staub und Asbest“ lässt sich ohne weiteres auch auf andere Branchenzweige übertragen und ist zudem für die Berufsausbildung, innerbetriebliche Schulungen und Unterweisungen sowie zur Weiterbildung geeignet.

Quelle: BG Bau