19. Dezember 2018

Bundesverband energieeffiziente Gebäudehülle: Christmann neuer Vorstandsvorsitzender

15-10-02_Rockwool_Christmann Ausbau und Fassade - Bundesverband energieeffiziente Gebäudehülle: Christmann neuer Vorstandsvorsitzender
Volker Christmann. Foto: Rockwool

Anzeige

Bei der Mitgliederversammlung des Bundesverbands energieeffiziente Gebäudehülle (BuVEG) am 5. Dezember 2018 wurde Volker Christmann zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt. Er löst damit Michael Wörtler ab, der seit der Gründung des Verbandes im Jahr 2017 dieses Amt innehatte und Ende des Jahres in Ruhestand geht.

Volker Christmann ist Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Rockwool GmbH & Co.KG und seit 2015 Senior Vice President/Head of Insulation Central Europe und Mitglied des Group Managements bei Rockwool International A/S.

„Ich freue mich sehr, für das Amt des Vorstandsvorsitzenden des BuVEG gewählt worden zu sein. Michael Wörtler hat sehr gute Arbeit geleistet. Der noch junge Verband ist mittlerweile ein etablierter Bestandteil in der politischen Landschaft – und mit seiner Expertise ein geschätzter Ansprechpartner. Diesen starken Auftritt möchte ich erhalten und weiter ausbauen. Wir denken nicht in Einzelteilen, sondern sehen die Gebäudehülle als Einheit. Nur so kann Fortschritt gelingen – durch Zusammenarbeit. Um die Klimaschutzziele zu erreichen, ist dies besonders wichtig. Die Gebäudehülle, und zwar als Ganzes, leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Ohne den Gebäudebereich können die festgelegten Ziele nicht erreicht werden. Dessen sollte sich jeder bewusst werden“, so Volker Christmann.