18. Juni 2019

Gratis-Broschüre zu Schalldämmung in Restaurants und öffentlichen Räumen

Foto: Victor Sajara Photography

Anzeige

Räume mit zahlreichen Menschen stellen an ihre Gestaltung besondere Herausforderungen. Der Genuss des Essens endet so zum Beispiel, sollte es im Restaurant zu laut sein. Eine online abrufbare Planungshilfe soll bei einer besseren Akustik in Räumen der Raumgruppe B nach DIN 18041 helfen. Das Dokument vermittelt Architekten und Fachunternehmern kompakte Informationen zum Thema und gibt konkrete Anwendungstipps.

Eingehend werden Infos und grundlegende Details erläutert, etwa zur Definition von Hörsamkeit in Räumen und zu Details der seit 2016 geltenden DIN 18041. Welche Räume fallen überhaupt unter die Raumgruppe B und mit welchen Verfahren lässt sich die Akustik in Räume der Raumgruppe B tatsächlich verbessern? Die Antworten auf diese Fragen leiten über zur direkt als PDF downloadbaren Planungshilfe. Darin wird anhand eines konkreten Restaurant-Beispiels demonstriert, wie das für die Akustik relevante A/V-Verhältnis (äquivalente Schallabsorptionsfläche A im Verhältnis zum Raumvolumen V) einfach bestimmt und der Mindestschallabsorptionsgrad ermittelt werden kann.

Konkrete Antworten auf abstrakte Fragen

Aus den Ergebnissen lassen sich anschließend geeignete Produkte für eine ausgewogene Raumakustik auswählen. Das Dokument kann unter http://www.knaufamf.com/de/tools-service/planungshilfen/raumgruppe-b/ heruntergeladen werden.Von Wolfram Hülscher