27. Oktober 2019

Besser Bauen dank besserer Koordination

Docu Tools Geschäftsführer Ingo Janitschek will Partner fürs Handwerk sein. Foto: Docu Tools

Anzeige

Wohl jeder kennt Zeitnot auf dem Bau. Intelligente Lösungen sollen dazu beitragen, dass mehr Zeit für die ursprünglichen Aufgaben bleiben soll. Eine zügige Baudokumentation ist eine Hilfe dabei. Durch eine Aufgabenkoordination direkt im Bauwerksmodell soll Zeit gespart sein. 

Das Wiener Proptech Unternehmen Docu Tools hat eine ganzheitliche BIM-Lösung auf Basis von Industrie-Standards konzipiert. BIM steht dabei für Building Information Modeling, deutsch Bauwerksdatenmodellierung. Es soll die Planung, Ausführung, Bewirtschaftung und Vernetzung von Gebäuden verbessern. Unter Proptech werden Unternehmen verstanden welche die digitale Transformation umsetzen wollen. Durch Verwendung digitaler Helfer soll Bauen für alle Beteiligten übersichtlicher sein. Zentraler Gedanke ist dass Anwender von BIM eine deutliche Zeitersparnis bei einer Erstellung der „BIM-Baudokumentation“ und durch 3D-Mängelerfassung und 3D-Aufgabenkoordination direkt im Bauwerksmodell haben sollen. Eine mobile Bauzustandsdokumentation sowie das Mängel- und Aufgabenmanagement wurden bislang fast ausschließlich auf Basis von 2D-Plänen oder GIS-Karten durchgeführt.

Zügiger Arbeiten dank Digitalisierung

Die mobile Bauzustandsdokumentation sowie das Mängel- und Aufgabenmanagement wurde bislang fast ausschließlich auf Basis von 2D-Plänen oder GIS-Karten durchgeführt. Zukünftig bieten BIM-Bauwerksmodelle die Basis um Aufgaben, Mängel und Dokumente einer Baustelle direkt zu erfassen und Bauwerksdaten über den gesamten Gebäudelebenszyklus zentral zu koordinieren. Der „digitale Zwilling“ eines realen Bauwerkes entsteht durch cloudbasierte BIM-Planungswerkzeuge und -Plattform und ist die Basis für die systemunabhängige, effiziente Zusammenarbeit in Bauwerksprojekten. Ziel von Docu Tools ist es, über unterschiedliche Viewer führender BIM-Hersteller direkt mit den Modelldaten zu kommunizieren. Dadurch soll eine über die Bauphase hinausreichende Aufgabenkoordination gewährleistet sein. Diese Anwendung deckt alle Bauphasen ab, egal ob Neubau oder Renovierung, erste Projekte gibt es bereits. „Docu Tools ist damit hervorragender BIM-Partner für einfache und effiziente 3D-Bauprozesse“, sagt  Docu Tools-Geschäftsführer Gerd Ingo Janitschek. Möglicherweise auch ein Helfer für das Handwerk.

Redaktion: Wolfram Hülscher