18. Mai 2020

In schweren Zeiten Unternehmen unterstützen

Wer seine Website neu gestalten möchte kann sich bei Brilux Inspirationen holen. Denn gerade in diesen Zeiten ist Werbung wichtig. Foto: StockPhotoPro – stock.adobe.com

Anzeige

Seit Anfang Mai sind die Brillux Verkaufsflächen unter Hygiene- und Schutzmaßnahmen bereits wieder geöffnet und Kunden können sich wie gewohnt beraten lassen. Dass Brillux seinen Leitsatz „..mehr als Farbe“ darüber hinaus auch lebt, wird in Zeiten von Corona einmal mehr deutlich. Mit welchen Herausforderungen haben Stuckateurbetriebe momentan besonders zu kämpfen? Und wie können sie am besten gestärkt werden? Brillux hat sein Portfolio zur Marketingunterstützung ausgebaut und gewährt in dem Zusammenhang auch Preisnachlässe.

Sichtbarkeit ist in diesen Zeiten so wichtig wie nie zuvor. Um sich in das Gedächtnis möglicher Auftraggeber zu bringen, eignen sich beispielsweise aufmerksamkeitsstarke, individualisierte Werbemittel. Noch bis Ende Juni 2020 hat Brillux daher ausgewählte Produkte aus dem Bereich Außenwerbung wie etwa Gerüstplanen oder Fahnen, aber auch Postkarten und Broschüren um 50 Pro-zent reduziert. Plakativ können Handwerksbetriebe beispielsweise mit Gerüst-planen zeigen, dass sie weiterhin für ihre Kunden im Einsatz sind. Entsprechend gestaltete Vorlagen mit dem situationsaktuellen Bezug können über den Brillux Werbemittelshop bestellt werden.

Auch an die ganz persönliche Kundenansprache hat Brillux mit verschiedenen Briefvorlagen gedacht, die bei Bedarf über einen „Mein Brillux“-Zugang heruntergeladen und individualisiert werden können. Mit den Anschreiben können Betriebe beispielsweise ihre Kunden darüber informieren, dass sie nach wie vor Aufträge annehmen, oder sich nach erfolgreicher Auftragserteilung bei ihren Kunden in besonderer Form bedanken.

Ob am Fahrzeug, auf der Malerkleidung oder auf der Visitenkarte – mit einem  Unternehmenslogo tragen Betriebe zu einem professionellen Erscheinungsbild bei. Und das wiederum sorgt für große Akzeptanz bei (möglichen) Kunden, die vom Außenauftritt auf hohe Arbeitsqualität schließen. Um Betrieben das Einbinden ihres Firmenlogos in Werbemittel zu ermöglichen, hat Brillux bereits vor einiger Zeit den Logoservice ins Leben gerufen. Bis Ende Mai steht dieser Service allen Interessierten sogar kostenfrei bis zu einem Aufwandswert von 400 Euro zur Verfügung.

Mit einem Klick zur optimalen Website

Gemeinsam mit dem Partner web4business möchte Brillux Betriebe zudem auf dem Weg in die Digitalisierung unterstützen. Die Website-Erstellung ist kostenlos und macht so den Betrieb online präsent. Weitere Informationen zu den konkreten Leistungen und Funktionen stehen unter folgendem Link bereit. Ein Überblick zu den wichtigsten Serviceleistungen ist unter folgendem Link zu finden. Schön, dass Handwerksuntnerhmen und Wirtschaft in Krisenzeiten Zusammenhalten. 

Quelle: Brillux/wh