11. Juli 2022

BAF Sachverständigentagung in Perl

Im September finden wieder die Sachverständigentage statt.Foto: Dmitry Vereshchagin /stockadobe.com
Im September finden wieder die Sachverständigentage statt.Foto: Dmitry Vereshchagin /stockadobe.com

Anzeige

Vom 8. bis 10. September finden die Sachverständigentage des BAF im Saarland statt. Wir bieten einen Überblick über das Programm.

Fast drei Tage lang steht das Städtchen Perl an der Mosel im Zeichen der Sachverständigentagung des Bundesverbands. Vom 8. bis 10. September treffen sich Expert*innen und Kolleg*innen der ganzen Branche zum Austauschen, Netzwerken und Informieren. Tagungsort ist das Victor’s Residenz-Hotel Schloss Berg. Das Format und Programm der Veranstaltung verspricht Spannung, Abwechslung und Inspiration. Die eigentliche Tagung beginnt am Freitag, 9. September mit der Begrüßung des Vorstandsvorsitzenden des BAF, Oliver Heib, doch bereits am Donnerstagabend ist der Auftakt mit dem Thema „Abnahme und Prüfungsverpflichtungen“. Vortragender ist Prof. Dr. Norbert Noll, Richter am Amtsgericht Saarbrücken und Honorarprofessor an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften in Saarbrücken. Im Anschluss ist eine Gesprächs- bzw. Diskussionsrunde mit dem Referenten geplant. Die Tagung endet am Samstag mit einem gemeinsamen Mittagessen ab 13 Uhr.

Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldung: www.stuckateur.de

Das Programm

Donnerstag, 8. September 2022

18:00 Uhr Abnahmereife und Prüfungsverpflichtungen

Prof. Dr. Norbert Noll

19:00 Uhr Abendveranstaltung mit Gesprächs-/Diskussionsrunde zum Vortrag

Prof. Dr. Norbert Noll

 

Freitag, 9. September 2022

Eröffnung, Begrüßung und kurze Zusammenfassung Vortag und „Kamingespräche“

8:45 Uhr Oliver Heib, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes Ausbau und Fassade im ZDB

Fachvorträge – Vormittag

9:00 Uhr Alt für Neu Vorteilsausgleich / Merkantiler

Minderwert / Fragen zum Schadensrecht

Prof. Dr. Norbert Noll

9:30 Uhr Zeit für Fragen und Diskussion

9.45 Uhr Einsatz moderner Messtechnik, mögliche Fehlerquellen, Möglichkeiten und Grenzen der Technik

Heiner Röder – Gründer der ROEDER Mess-System-Technik – Sensor GmbH

10:45 Uhr Zeit für Fragen und Diskussion

11:00 Uhr Fensteranschlüsse & Fassadeninnovationen

Dirk Giessler – Netzwerksprecher und Gründer des iWDVS-Innovationsnetzwerk

12:00 Uhr Zeit für Fragen und Diskussion

12.15 Uhr Mittagspause

Mittagessen

Fachvorträge – Nachmittag

13:30 Uhr Aufmaßerfassung für den Gerüstbau mittels Drohnen sowie die dazu gehörige Dokumentation

Hermann Spanier – Moselcopter GmbH

14:30 Uhr Zeit für Fragen und Diskussion

14:45 Uhr Tatort Baustelle – Bau-Forensik und deren Einsatzmöglichkeiten

Dirk Herberg – Umweltanalytik in NRW

15.45 Uhr Zeit für Fragen und Diskussion

16:00 Uhr Kaffeepause

16:30 Uhr Brandschutz im Bereich TGA/Installation

Herbert Becker – Sachverständigenbüro für vorbeugenden Brandschutz

17:30 Uhr Zeit für Fragen und Diskussion

17:45 Uhr Resümee des ersten Tages

Ende des ersten Veranstaltungstages

19:00 Uhr Abendveranstaltung

 

Samstag, 10. September 2022

Begrüßung und kurze Zusammenfassung des Vortags

9:00 Uhr Hans-Peter Reckert, Technischer Leiter des Bundesverbandes, Ausbau und Fassade im ZDB

Fachvorträge

9:15 Uhr Vorgehängte Fassaden mit keramischen Belägen sowie mögliche Fehlerquellen bei der Verarbeitung – Was müssen Sachverständige wissen und beachten?

Carsten Böhme – Knauf Gips KG

10:15 Uhr Zeit für Fragen und Diskussion

10:30 Uhr Fensterfalzlüfter mit Regel-air, Regel-air Becks GmbH & Co. KG

11:30 Uhr Zeit für Fragen und Diskussion

11:45 Uhr Schlusswort, Verabschiedung, und Ausblick auf 2023

13:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Mittagessen

Teilnahmegebühr

Die Tagungsgebühr beträgt 415,00 EUR zzgl. Mehrwertsteuer.

Hierin enthalten sind:

  • Teilnahme an allen Vortragsveranstaltungen inkl. Tagungsgetränke und Snacks
  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstück 
  • Abendessen am 08. und 09.09.2022 exkl. Getränke
  • Mittagessen am 09. und 10.09.2022 inkl. Softgetränke

Veranstaltungsort ist das Victor´s Residenz-Hotel Schloss Berg:

Schloßstraße 27 – 29
66706 Perl-Nennig/Mosel
Telefon: +49 6866 79-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fortbildungspunkte 

Aufgrund der Fortbildungsempfehlung für öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige der Handwerkskammern § 3 Abs. 2, 3 (ZDH, Januar 2017) kann diese Veranstaltung mit 15 Fortbildungspunkten angerechnet werden. Veranstalter ist die Gesellschaft zur Förderung des Stuck-, Putz-, Trockenbaugewerbes mbH (GeFS) im Auftrag des Bundesverbandes Ausbau und Fassade im ZDB.

Quelle: Zentralverband des Deutschen Baugewerbes / Wolfram Hülscher