24. Mai 2007

Heft 06-2007

06_2007 Ausbau und Fassade - Heft 06-2007Erscheinungstermin: 1. Juni 2007

Die Themen im Überblick:


Farbe – Ausbau & Fassade:
Aus Phantasie wird Realität
Ungewöhnliches gab es auf der »Farbe – Ausbau & Fassade« in Köln zu sehen: Sieben unterschiedlich gestaltete Kuben mit einer Seitenlänge von je 3,5 Metern sowie ein komplettes Hotelzimmer im Maßstab 1:1. Die Objekte waren Beiträge zum ersten bundesweiten Wettbewerb »Phantasiewelten« für Meister- und Technikerschüler verschiedener Gewerke sowie Architekturstudenten.


Fassadenprofile: Aus Neu mach Alt
Als Schmuck- und Zierelemente sind Fassadenprofile wieder gefragt. Die heute überwiegend mit EPS-Kern oder aus Leichtgranulat gefertigten Elemente sind optisch von den einst steinernen Originalen nicht mehr zu unterscheiden und bieten obendrein konstruktiv und verarbeitungstechnisch enorme Vorteile.


Putz und Witterung: Klimawandel auf Deutschlands Baustellen
Der April 2007 brach alle Rekorde: Mehr Sonne, weniger Regen, zu warm! Der Deutsche Wetterdienst sieht die Ursache dafür nicht in zufälligen Witterungsanomalien, sondern im Klimawandel. Daher müsse man sich in Deutschland auf die Folgen besser einstellen – auch auf dem Bau.


Schiebetüren: Elegant Eingeschoben
Mit Schiebetüren können Stuckateure und Trockenbauer ihre Leistungspalette im Wohnungsbau erweitern. Ein Beispiel aus Leipzig zeigt, wo ihr Einsatz sinnvoll ist.


Marketing: Meisterhaft macht Mut
Wer bauen oder renovieren will, tut sich oft schwer mit dem »Fachmann seines Vertrauens«: Wie soll er im reichhaltigen Angebot von Betrieben diejenigen herausfinden, die für Qualität und Zuverlässigkeit stehen? Orientierung bietet das Qualitätssiegel »Meisterhaft«.


Sie sollten das Heft nicht verpassen. Nutzen Sie die Vorteile des Abonnements. Hier klicken ...