28. Juni 2011

Heft 7-2011

2011_7 titel Ausbau und Fassade - Heft 7-2011ausbau + fassade 7-8/2011

Erscheinungstermin: 1. Juli 2011

Inhaltsverzeichnis hier als PDF hochladen.

Hier ausbau + fassade abonnieren ...

Einzelheft für 10 Euro (zzgl. Mwst. und Versand) bestellen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schwerpunktthemen:

Innovation: Lüften mit der Sonne
Heizen, Lüften und Dämmen ist jetzt mit den neuen »solaren Fassadensystemen« möglich. Die Innovation für das Stuckateurhandwerk.

WDVS sanieren: Gut gerechnet
Das Aufdoppeln, also die Dämmung einer bereits gedämmten Fassade lohnt sich wirtschaftlich – vor allem wenn ein neuer Anstrich geplant ist.

Zeiterfassung: Bestens organisiert
Fachunternehmer Udo Gend hat seinen Betrieb und sein 18-köpfiges Team gut im Griff – nicht zuletzt dank der Unterstützung durch Branchensoftware und mobile Zeiterfassung, die ihn deutlich entlasten.

»Das Handwerk muss im Netz aufholen«
Malermeister Dietmar Ahle aus Paderborn ist schon seit vielen Jahren online. Das Marketing für seinen mittelständischen Fachbetrieb mit 28 Mitarbeitern läuft nicht nur über eine eigene Webseite, sondern auch über Facebook, Twitter, Flickr, XING und das Video-Portal Youtube.

Fassadenkünstler aus Witten
Seit Ende Mai ist die Fußgängerzone in Herdecke um eine Attraktion reicher. Der 25-jährige Stuckateur Malte Schwiddessen zeigte mit der Bemalung des Geschäftshauses in der Hauptstraße 42, dass bei seinem Beruf auch künstlerische Qualitäten gefragt sind.