Ausbau und Fassade - News
X
Wer an Putzfassaden denkt, denkt zumeist an Standardtechniken wie Scheiben-, Reibe- oder Filzputz
Fotos: SG Weber
05. September 2017 | Putze | Fassaden

Reibe, Scheibe, Besenstrich

Wer an Putzfassaden denkt, denkt zumeist an Standardtechniken wie Scheiben-, Reibe- oder Filzputz. Dabei ist das Gestaltungsspektrum mineralischer Edelputze nahezu unbegrenzt. Insbesondere traditionelle Putztechniken bieten Fachhandwerksbetrieben die Möglichkeit, ihre Kunden durch optisch anspruchsvolle Fassaden zu überzeugen.

mehr ...
Zweifarbiger Putz und bunte Holzlamellen
Fotos: Eble Architektur
05. September 2017 | Putze | Fassaden

Gemeinschaftliche Farbentscheidung

Die Fassade der Baugemeinschaft Dreiklang in Tübingen ist ansprechend gestaltet. Zweifarbiger Putz und bunte Holzlamellen im Wechsel zeigen sich lebendig, leuchtend und harmonisch. In die Zusammenarbeit von Joachim Eble Architektur mit der erfahrenen Farbgestalterin von Lasuveda wurden auch die Bauherren mit einbezogen.

mehr ...
Pastöse Putze werden gebrauchsfertig, meist in Eimern oder Kleinsilos, auf die Baustelle geliefert und bieten eine große Ausführungssicherheit
Foto: IWM/Fotolia.com/miss mafalda
02. Juni 2017 | Putze | Fassaden

Vielseitig: gebrauchsfertige Fassadenputze

Pastöse Fassadenputze kommen gebrauchsfertig auf die Baustelle und bieten insbesondere bei der Verarbeitung einige Vorteile. Doch auch ihre physikalischen und ­ästhetischen ­Eigenschaften überzeugen. Je nach Bindemittelbasis und -gehalt lassen sich verschiedene Putztypen klassifizieren, die sich für unterschiedliche Einsatzzwecke eignen.

mehr ...

Zusatzinformationen

  • Fakten zum Brandschutz bei Dämmung und Fassaden
  • Erste Orientierungen für BIM-Interessierte
  • Kunstobjekte von Stuckateur Schweikle

Sie finden die Zusatzinformationen zu den Beiträgen in ausbau + fassade im Bereich InfoPlus

Ungünstige Witterungsverhältnisse können bei Silikat anstrichen zu Läufern oder Flecken führen
Foto: Saint-Gobain Weber
04. Mai 2017 | Putze | Farbe | Sachverstand

Anstrich auf Putz – darauf kommt es an

Immer wieder werden bei der Auswahl und Ausführung von Anstrichen auf mineralischen oder organisch gebundenen Putzen leicht Fehler gemacht. Dies führt zu einem optisch un­befriedigenden Ergebnis, kann aber auch technische Mängel wie mangelnde Haftung oder Abplatzungen zur Folge haben. Mit diesen Hinweisen veringern Sie das Fehlerrisiko deutlich.

mehr ...
Beschichtung auf Außenputz: Blasen, Beulen, Putzabplatzungen, Ausblühungen
Fotos: Rolof
06. Februar 2017 | Putze | Sanierung

Sanierputze richtig planen und ausführen

Ausblühungen, Risse und Putzschäden an Fassaden sind bei Gebäuden im Bestand häufig zu beobachten. Die Lösung scheint einfach: neuer Putz und frischer Anstrich! Kurze Zeit später ist die Überraschung da und der Ärger groß – wieder sind durch Transport von Feuchte die Salze aus dem Untergrund aktiv geworden. Der Weg zum Erfolg führt von der genauen  Analyse bis  zum richtigen Umgang mit Sanierputzsystem.

mehr ...
Die untere Sockellinie verläuft an der Geländeoberfläche, die obere Sockellinie wird durch das Gesims gebildet
Fotos 1 – 3: Kollmann
06. Februar 2017 | Putze | Sanierung | Sachverstand

Den Sockel sanieren und dämmen

Als Sockelbereich eines Gebäudes wird der senkrechte Übergang vom überirdischen zum erdberührten Bereich zwischen Fassade und Bauwerksabdichtung bezeichnet. Da er zahlreichen mechanischen, chemischen und biologischen Angriffen ausgesetzt ist, kommt es häufig zu Schäden. Für ein sinnvolles Konzept und eine erfolgreiche Instandsetzung sind sorgfältige Beobachtungen vor Ort, eine Zustandsanalyse sowie das Beachten der Regelwerke erforderlich.

mehr ...
Foto: Baumit
11. November 2016 | Putze | Fassaden

Algen: Strategien zur Vermeidung

Algen sind eine sehr einfache Lebensform. Sie benötigen für ihr Dasein lediglich Luft und Feuchtigkeit. Eine Ansiedlung erfolgt dort, wo Oberflächen ein längeres Feuchte­depot aufweisen. Dadurch sind Fassadenflächen, die eine schlechtere Abtrocknung ­zeigen und zur Bildung von Kondensationsfeuchtigkeit neigen, anfälliger für einen Befall.

mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X